Hessen Wahl 2008
Portrait von Tarek Al-Wazir
Frage an
Tarek Al-Wazir
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Al-Wazir,

laut den neusten Prognosen des FG Wahlen, hätte eine Schwarz/Gelbe Landesregierung durch den Einzug der Linken in den Landtag keine Mehrheit mehr. Eine Rot/Grüne Regierung leider auch nicht.

Staat und Verwaltung
15. Januar 2008

(...) Januar hatte schwarz-gelb nur noch einen Vorsprung von einem Prozentpunkt gegenüber rot-GRÜN. Die Menschen in Hessen haben begriffen, dass sie von Roland Koch hinters Licht geführt werden sollten, als er zu Beginn des Jahres seine "JugendkriminalitäJugendkriminalitätskampagnesländfeindlichem Unterton startete, die darin gipfelte, dass er auch unter 14Jährige in den Knast schicken wollte. Damit will er seine Bilanz nach 9 Jahren als Ministerpräsident verdecken. (...)

Hessen Wahl 2008
Portrait von Tarek Al-Wazir
Frage an
Tarek Al-Wazir
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Al-Wazir,

Verkehr
18. Dezember 2007

(...) Wir sehen darin einen massiven Betrug an den Menschen in der Region.Dafür, so hoffen wir, erhalten Koch und seine CDU am Wahltag eine deutliche Quittung. Eine andere politische Mehrheit im Landtag und eine andere Regierung sind nämlich die Grundvoraussetzungen dafür, dass von Seiten des Landes endlich mehr und auch Wirksames für den Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm getan werden wird. (...)

Hessen Wahl 2008
Portrait von Tarek Al-Wazir
Frage an
Tarek Al-Wazir
DIE GRÜNEN

Vor kurzem hat Herr Seehofer den Handel mit gentechnisch verändertem Mais zugelassen. Auch das Gentechnikgesetz ist zur Zeit im Änderungsverfahren.

Umwelt
11. Dezember 2007

(...) Die Große Koalition plant Verschlechterungen beim Schutz der gentechnikfreien Landwirtschaft. Wir GRÜNE dagegen wollen ein sehr strenges Gesetz, welches die Landwirte, die keine Gentechnik einsetzen wollen, auch zuverlässig vor Verunreinigungen schützt. Wir fordern, dass diejenigen, die Gentechnik einsetzen das volle Risiko für Schäden übernehmen. (...)