Porträt von Stephanie Aeffner
Stephanie Aeffner
Bündnis 90/Die Grünen
90 %
18 / 20 Fragen beantwortet

Guten Tag! ich bin Rentner. Warum bekomme ich nicht die 300 Euro "Energiegeld"?

Bitte kein "Rhetorikgeschwurbel. Ein einfacher Satz, der mit "weil" beginnt.

Frage von Bertram S. am
Thema
Porträt von Stephanie Aeffner
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat 2 Wochen

Sehr geehrter Herr S.

sie haben Recht – Rentner*innen erhalten diese Energiepreispauschale nicht und bei weiteren Entlastungen, die dringend geboten sind, müssen wir Rentner*innen gezielter unterstützen. Uns Grünen ist es grundsätzlich wichtig, dass alle Bürger*innen bei steigenden Energiekosten entlastet werden. Daher streiten wir für ein dauerhaftes Energiegeld pro Kopf. Wir werden noch in diesem Jahr ein Auszahlungssystem für dieses Energiegeld auf die Beine stellen. So können mögliche Entlastungszahlungen künftig alle Bürger*innen per Direktauszahlung schnell und unkompliziert erreichen.

Allerdings kommen von den anderen beschlossenen Entlastungen sehr viele auch Rentner*innen zugute: Die Spritkostenentlastung sowie das Neun-Euro-Ticket kommen allen Menschen zugute, die sich mit dem Auto, Bus oder Bahn fortbewegen. Der Ampel-Koalition ist es wichtig, dass vor allem diejenigen vor Überlastung geschützt sind, bei denen die steigenden Kosten schnell zur existenziellen Frage werden können. Das betrifft vor allem diejenigen Menschen, die schon heute auf Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld II, Grundsicherung im Alter oder Wohngeld angewiesen sind. Sie profitieren von einer Einmalzahlung in Höhe von 200 Euro bzw. einer Verdoppelung des Heizkostenzuschusses auf 270 Euro beim Wohngeld. Hierunter fallen auch viele Menschen mit kleinen Renten.

Durch die Anhebung des steuerlichen Grundfreibetrags werden auch Rentner*innen mit geringen und mittleren Einkommen für die Preissteigerungen entlastet. Insofern Rentner*innen erwerbstätig sind und Einkommenssteuer zahlen, profitieren auch sie von der beschlossenen Energiepreispauschale.

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie Aeffner

Was möchten Sie gerne wissen von:
Porträt von Stephanie Aeffner
Stephanie Aeffner
Bündnis 90/Die Grünen