Steffen Flath
CDU

Frage an Steffen Flath von Naqeé Svpxre bezüglich Jugend

27. August 2013 - 08:53

Sehr geehrter Herr Flath,

auf der Kandidatenvorstellung für die Landtagswahl am 19.08.2009 in Annaberg-Buchholz äußerten Sie die Meinung sich künftig für einen kostenlosen Schülerverkehr einzusetzen? Sie erklärten später dies nicht so gemeint zu haben. Im Vergleich zum kostenlosen Mittagessen wäre dies sinnvoller. Meine Frage war: "Was wollen Sie konkret unternehmen? Wie sehen Sie den Zeitrahmen für die Erreichung des Ziels?" Nun waren sie weitere 4 Jahre im Amt, was ist aus ihrer Ankündigung - "Gleichwohl werde ich für die Umsetzung der Kostenbefreiung der Eltern weiter werben." - geworden.

Mit einem freundlichem Glück Auf aus Aue!

André Ficker

Frage von Naqeé Svpxre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.