Fragen und Antworten

Portrait von Sören Herbst
Antwort von Sören Herbst
Bündnis 90/Die Grünen
• 16.02.2011

(...) Selbstverständlich müssen die Leistungserbringer vor Ort angemessen vergütet werden. So sind die Ärztehonorare in der Vergangenheit angeglichen und kontinuierlich erhöht worden. (...)

Portrait von Sören Herbst
Antwort von Sören Herbst
Bündnis 90/Die Grünen
• 17.02.2011

(...) Bündnis 90/Die Grünen sehen das wachsende Auseinanderdriften der Besoldung/Bezahlung in den einzelnen Bundesländern und bei den drei öffentlichen Arbeitgebern (Bund, Länder und Kommunen), sehr kritisch. Wir wollen, das gleiche Arbeit und Verantwortung auch gleich bezahlt wird, sowohl im Bundesvergleich, als auch im Vergleich zwischen den Vertretern der beiden Statusgruppen Beamte und Angestellte. (...)

Portrait von Sören Herbst
Antwort von Sören Herbst
Bündnis 90/Die Grünen
• 10.02.2011

(...) Ein ganz wichtiges Ziel ist für mich, den Durchgangsverkehr aus der Innenstadt zu verbannen, insbesondere die LKW. Das derzeit gültige Innenstadtverkehrskonzept sieht genau das vor - nur hält sich der Stadtrat nicht daran. (...)

Über Sören Herbst

Berufliche Qualifikation
Sozialwissenschaftler
Geburtsjahr
1980

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Sachsen-Anhalt Wahl 2011

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Magdeburg II
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Magdeburg II
Listenposition
6

Kandidat Sachsen-Anhalt Wahl 2006

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Magdeburg III
Wahlkreis
Magdeburg III
Wahlkreisergebnis
5,20 %
Listenposition
4

Kandidat Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Magdeburg
Wahlkreis
Magdeburg
Wahlkreisergebnis
3,60 %