Berlin Wahl 2011
Sebastian Czaja
Frage an
Sebastian Czaja
FDP

Werter Sebastian Czaja,

Recht
12. September 2011

(...) Es ist mir und vielen Menschen in dieser Stadt, mit denen ich häufig über diese Schatten unserer jüngeren Geschichte spreche, ein besonderes politisches Anliegen, auf die Schuld hinzuweisen, die Menschen auf sich geladen haben, indem sie mit der Waffe auf ihre nach Grundrechtsverständnis unschuldigen Mitbürgerinnen und Mitbürger geschossen oder sie sonst irgendwie in Tötungsabsicht verletzt haben. In diese Schuld beziehe ich ausdrücklich nicht alle, aber die allermeisten inoffiziellen und offiziellen Mitarbeiter des MfS mit ein. (...)

Berlin Wahl 2011
Sebastian Czaja
Frage an
Sebastian Czaja
FDP

Hallo Herr Czaja,

um die Charité scheint es ja eher schlecht bestellt zu sein, welche Chancen sehen Sie für den berühmtesten Medizinstandort Berlins?

MfG

Dennis Klein

Medien
28. August 2011

(...) Hier müssen uns die die Bürgerstiftungen in den Hansestädten und ihre Art Fundraising zu betreiben Vorbild werden. Zusätzlich soll die Charité in die Lage versetzt werden, besser als bisher mit Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zu kooperieren, um langfristig Einnahmen aus Patenten und anderen Rechten generieren zu können. Der Gedanke einer Kooperation mit Bundesinstitutionen wie dem Max-Delbrück-Zentrum ist eine interessante und naheliegende Idee. (...)

Berlin Wahl 2011
Sebastian Czaja
Frage an
Sebastian Czaja
FDP

Hallo Herr Czaja,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
25. August 2011

(...) Mein Slogan "Jetzt erst recht!" ist nicht trotzig, sondern vielmehr Zeugnis meiner Eigenständigkeit. Die Umfragewerte für die FDP in Berlin sind desaströs. Doch ich finde, dass obwohl den Liberalen von politischen Mitbewerbern die Existenzberechtigung abgesprochen wird, es wichtig und richtig ist für liberale Werte und eine Politik der Vernunft zu kämpfen! (...)

Berlin Wahl 2011
Sebastian Czaja
Frage an
Sebastian Czaja
FDP

Wie geht es nun mit dem Nichtraucherschutz weiter in Berlin? Was für Raucher "Freiheit" bedeutet, bedeutet für Unbeteiligte Giftgasterror in jeder Lebenslage und Spießrutenlauf in jedem Lebensbereich.

Gesundheit
22. August 2011

(...) Hier darf zum Schutz der Nichtraucher nicht geraucht werden. Ich begrüße diese von vielen als radikal empfundene Gesetzesänderung ausdrücklich, denn auch ich bekenne mich zu einem umfassenden Schutz von Nichtrauchern vor den Gefahren des Passivrauchens. (...)

Berlin Wahl 2011
Sebastian Czaja
Frage an
Sebastian Czaja
FDP

Sehr geehrter Herr Czaja,

Recht
21. August 2011

(...) Wieso die NPD in den 70er ein FDP-Plakat aus den 50er, also 20 Jahre später, verwendete, kann ich Ihnen nicht sagen, da mir für diese Partei und ihre Anhänger jegliches Verständnis fehlt. Es sei nur der Hinweis gestattet, dass schon oft Bilder und Zitate aus dem Zusammenhang gerissen, fälschlicherweise umgedeutet oder absichtlich falsch interpretiert worden sind. So wurde auch Willy Brandts Aussage „Verzicht ist Verrat“ oft genug von NPD und DVU missbraucht. (...)