Saskia Esken
SPD
Profil öffnen

Frage von Gbz Mruyr an Saskia Esken

09. Okt. 2014 - 20:45

Sehr geehrte Frau Esken

Sie stimmten gegen einen Antrag, der die Angleichung der Ost-Rente VOLLSTÄNDIG bis 2017 vorsah.
Laut Koalitionsvertrag soll die Rentenangleichung, möglicherweise aber erst 2017 eintreten.

Wieso halten Sie es für richtig solange zu warten?
Warum bekommen Ost-Deutsche weniger Rente, wie West-Deutsche, bei gleicher Lebensleistung, sind sie von Grundauf weniger wert?
Und: Können Sie versprechen dass ab 2017 die Rentenangleichung beginnt?

Viele Grüße
Tom Zehle

Von: Gbz Mruyr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.