Fragen und Antworten

Frage an
Sabine Wölfle
SPD

1. Werden Sie im neuen Landtag von BW aktiv und vorrangig dafür eintreten das echte Demokratie analog der schweizer Mitbestimmung bei uns eingeführt werden? Ja oder Nein (keine Antwort ist für mich = NEIN)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
14. Februar 2016

(...) Die Schweizer haben ein komplett anderes parlamentarisches System wie die föderale Bundesrepublik. Die repräsentative Demokratie hat sich bisher bewährt, d.h. gewählte Volksvertreter vertreten die Interessen der Bürgerinnen und Bürger. (...)

Frage an
Sabine Wölfle
SPD

Sehr geehrte Frau Wölfle,

wie stehen Sie zum Thema Weiterentwicklung unserer baden-württembergischen oder auch bundesdeutschen Demokratie durch Einführung eines Initiativrechts der Bürger analog zu den Volksabstimmungen in der Schweiz?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
07. Januar 2016

(...) Zunächst einmal kann ich Ihnen mitteilen, dass die grün-rote Landesregierung im November das Quorum für Volksabstimmungen über einfache Gesetze von 33% auf 20% gesenkt hat. (...) Mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen beschäftige ich mich schon seit geraumer Zeit und habe dazu auch mehrfach öffentliche Diskussionsrunden initiiert. (...)

Frage an
Sabine Wölfle
SPD

Sehr geehrte Frau Wölfle,

Frauen
05. Juli 2012

(...) Ich bin überzeugt, alleine die jetzige Diskussion zum Thema zeigt den Frauen, dass etwas in Bewegung geraten ist und nach 60 Jahren konservativer und nicht gerade frauenfreundlicher Politik sich das Klima für Frauen ändert. Mir ist auch wichtig, dass die Sitzungszeiten familienfreundlicher sind, dass man für Kinder- oder Familienbetreuung Unterstützung erhält und vielleicht sogar in Ausnahmefällen für kurze Zeit aus dem Mandat ausscheiden kann. (...)

Abstimmverhalten

Über Sabine Wölfle

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg
Berufliche Qualifikation
Reiseverkehrskauffrau
Geburtsjahr
1959

Aktuelle Politische Ziele von Sabine Wölfle:
Abgeordnete Baden-Württemberg

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Baden-Württemberg
Aktuelles Mandat

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Emmendingen
Wahlkreisergebnis:
13,40 %
Listenposition:
1

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2016

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Emmendingen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Emmendingen
Wahlkreisergebnis:
13,40 %

Abgeordnete Baden-Württemberg 2011 - 2016

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Emmendingen

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Emmendingen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Emmendingen