Fragen und Antworten

Frage an
Rolf Kahnt
AfD

(...) wie erklären Sie sich das Bildungsgefälle zwischen Ost und West in Bezug auf Allgemeinbildung und sprachlichem Ausdruck? Zwischen Hessen und Thüringen? (...)

Bildung und Forschung
25. Oktober 2018

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Im Bildungsgefälle der Bundesländer, das vor einigen Jahren noch von Nord nach Süd ging (Bremen, Hamburg und Berlin als Absteiger und Baden-Württemberg und Bayern als Teilnehmer in der Champions-Leage, um es einmal mit der populären Fußballsprache zu verdeutlichen), hat sich in den letzten Jahren ein West - Ost- Gefälle ergeben. In Ländervergleichen haben Schüler in Ostdeutschland wesentlich besser abgeschnitten als Schüler in Westdeutschland. (...)

Frage an
Rolf Kahnt
AfD

(...) Das Land Hessen ist ein attraktiver Arbeitgeber und hat die Aufgabe, daran etwas zu ändern! Daher möchte ich Sie fragen: Was will die AfD hinsichtlich der anstehenden Landtagswahl umsetzen, dass der Pflegenotstand behoben wird?

Arbeit
22. Oktober 2018

(...) Es ist klar zu beobachten, dass es einen großen Pflegenotstand gibt, der aller Voraussicht nach sich noch verschärfen wird. Niedrige Leistungsanforderungen an unseren allgemeinbildenden Schulen treiben viele Absolventen in akademische Berufe. (...)

Abstimmverhalten

Über Rolf Kahnt

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Dipl. Pädagoge
Geburtsjahr
1945

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hessen
2018 - heute

Fraktion: AfD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bergstraße II
Wahlkreisergebnis:
14,10 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
15

Kandidat Hessen
2018

Angetreten für: AfD
Wahlkreis: Bergstraße II
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bergstraße II
Wahlkreisergebnis:
14,10 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
15

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: AfD
Wahlkreis: Bergstraße
Wahlkreis:
Bergstraße

Kandidat Hessen
2013

Angetreten für: AfD
Wahlkreis: Bergstraße II
Wahlkreis:
Bergstraße II