Renate Künast
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Nyrknaqre Bcsbygre an Renate Künast bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 21. Aug.. 2013 - 13:53

Guten Tag Frau Kühnast,

ist es nicht eine billige Wahlkampfstimmungsmache Ihrerseits, Frau Merkel vorzuwerfen, nach dem Besuch der KZ-Gedenkstätte in Dachau einen Wahlkampfauftritt durchzuführen?

Viele Grüße,
A. Opfolter

Von: Nyrknaqre Bcsbygre

Antwort von Renate Künast (GRÜNE) 10. Sep. 2013 - 09:24
Dauer bis zur Antwort: 2 Wochen 5 Tage

Sehr geehrter Herr Opfolter,

mit der Äußerung hinsichtlich der Besuchsfolge möchte ich zum Ausdruck bringen, dass der Besuch in der KZ-Gedenkstätte mehr Zeit hätte in Anspruch nehmen und vor allem in einem angemessenen Rahmen stattfinden müssen, um der Bedeutung eines solchen Ortes gerecht zu werden. Gleich nach einem Besuch in Dachau in einem Bierzelt Wahlkampfstimmung zu machen, lässt den Besuch in einem anderen Licht erscheinen und gibt dem Besuch in der KZ-Gedenkstätte einen faden Beigeschmack.

Mit freundlichen Grüßen,
Renate Künast