Portrait von Renate Künast
Renate Künast
Bündnis 90/Die Grünen
22 %
/ 9 Fragen beantwortet

Wie wollen Sie Anreize schaffen, dass sich mehr Lehrer für diesen Beruf ausbilden lassen und wie wollen Sie die überlasteten Lehrer entlasten?

Frage von Helga S. am
Portrait von Renate Künast
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat

Sehr geehrte Frau S.,
vielen Dank für Ihre Frage. Der große Mangel an Lehrer*innen ist unübersehbar und auch die Anforderungen an die Lehrkräfte steigen seit Jahren, während gleichzeitig das Ansehen des Berufsstandes sinkt. Dabei haben wir gesehen, dass In der Pandemie viele Lehrkräfte über sich selbst hinausgewachsen sind. Wir müssen jetzt mehr Stellen besetzen und den Beruf attraktiver machen. Dafür wollen wir Grüne zum einen Lehrkräfte mithilfe multiprofessioneller Teams entlasten,  wofür Fachkräfte angeworben und ausgebildet werden müssen. Damit können Schüler*innen besser individuell gefördert werden und über Ganztags- und Förderangebote kann die soziale Kluft verringert werden. Lehrkräfte sollen sich im Unterricht und auch in der Vorbereitung nicht um kaputte Technik kümmern müssen, sondern sich auf ihre Kernaufgabe konzentrieren können: guten Unterricht zu halten und Kinder zu begleiten. 
Zum anderen darf sich aber auch der Bund nicht hinter dem Bildungsföderalismus verstecken: Wir wollen die Kooperationsmöglichkeiten zwischen Bund, Ländern und Kommunen verfassungsrechtlich abgesichert stärken. Wir wollen außerdem die dringend notwendigen Investitionen tätigen und fordern zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Bildung und Forschung bis 2025 auszugeben. Bildung darf nicht im Kompetenzgerangel der politischen Ebenen zerrieben werden, sondern braucht eine gemeinsame Kraftanstrengung. Bund und Länder müssen endlich an einem Strang ziehen für gute Bildungund die Zukunft unserer Kinder.

Freundliche Grüße
Team Renate Künast

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Renate Künast
Renate Künast
Bündnis 90/Die Grünen