Rainer Hilgert
ÖDP

Frage an Rainer Hilgert von Xney-Yhqjvt Jneyb bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Welches Schulsystem (Gesamtschulen oder 3gliedriges System) unterstützen Sie und welches Modell förden Sie, was das Studium betrifft
a) was die Finanzierbarkeit des Studium angeht (Erststudium frei oder 500 € pro Semester);
b) was das BA und MA und Diplomstudiengänge angeht?

Frage von Xney-Yhqjvt Jneyb
Antwort von Rainer Hilgert
22. März 2011 - 08:52
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrter Herr Warlo,

herzlichen Dank für Ihre Frage.
Die ÖDP unterstützt ein mehrgliedriges Schulsystem, in dem jedes Kind entsprechend seiner Fähigkeiten und Begabungen gefördert werden kann.Wir legen Wert auf einen praxis-orientierten Bildungsweg (bisher: Hauptschule), der Kindern mit entsprechenden Fähigkeiten einen Weg ins Berufsleben eröffnet. Wichtig sind hierbei gute Wechselmöglichkeiten zwischen den Schularten. Außerdem muss sichergestellt sein, daß ausreichend Lehrpersonal die Schülerrinen und Schüler begleiten kann. Was die Fragen zum Studium angeht, so sind wir für eine kostenfreies Erststudium.

Beim Wechsel von den Diplom- und Staatsexamens-Studiengängen zum neuen BaMa-System ist offensichtlich nicht alles zum Besten gelaufen. Eine Praxis-Schilderung einiger gravierender Fehlentwicklungen finden Sie in unserem Magazin ÖP vom November 2010 ( http://www.oedp.de/files/pdf/oep148.pdf ) auf Seite 12. Aus Sicht der ÖDP wäre es besser gewesen, die alten Studiengänge (deren Vor- und Nachteile klarer waren als die der neuen zur Zeit ihrer Einführung) beizubehalten und gezielt zu verbessern. Es ist anders gekommen und man kann nun nicht alles zurückdrehen. Aber die schlimmsten Auswüchse müssen schnellstmöglich beseitigt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Hilgert