Alle Fragen in der Übersicht

Hallo Herr Dilger,

soll es zu allen wichtigen Fragen zum Volksentscheid kommen?

Gruß
Torsten

Von: Gbefgra Xhuar

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) die Alternative für Deutschland spricht sich für Volksentscheide nach Schweizer Vorbild aus. Dort wird grundsätzlich über Verfassungsänderungen und den Beitritt zu (wichtigen) supranationale Organisationen vom Volk abgestimmt, außerdem auch über Gesetze und völkerrechtliche Verträge, wenn 50.000 Schweizer das beantragen. (...)

Sehr geehrte Herr Prof.,Dr. Dilger,

wie stehen Sie zum Beamtentum in der BRD ?
Was gedenken Sie zu tun, wenn es um die...

Von: Jvyuryz Urßryznaa

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) die Alternative für Deutschland steht als Rechtsstaatspartei natürlich vollständig hinter dem Grundgesetz und damit auch dem Berufsbeamtentum. Bei einzelnen Berufsgruppe kann man diskutieren, ob diese verbeamtet oder besser angestellt werden sollen. (...)

# Internationales 16Sep2013

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dilger,

als überzeugter Europäer mache ich mir große Sorgen über den derzeitigen Zustand der EU insgesamt. Ich...

Von: Sbyxre Trory

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Eine EU-Diktatur fürchte ich nicht, denn wer sollte Diktator werden? Es droht hingegen eine Oligarchie von Eurokraten und Bankern, die ohne echte demokratische Legitimation in die europäischen Staaten hineinregieren und deren Völker sowie Volksvertreter bevormunden. Das müssen wir umkehren. (...)

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dilger,

ich versuche schon lange auf diese Frage eine Antwort zu bekommen. Seit Wochen ohne Erfolg. Nicht aus...

Von: oevggn zbue

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

Sehr geehrte Frau Mohr,

dass an dieser einen Stelle "deutsch" als Staatsangehörigkeit voreingetragen ist, was jeder selbst leicht ändern...

Sehr geehrter Prof. Dr. Dilger,

Da meine Eltern für mich Schulgeld bezahlen mussten (ich besuchte zeitweise eine Privatschule)würde mich...

Von: Wbunaarf Cnhy

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) die Idee der Bildungsgutscheine von Herrn Friedman finde ich grundsätzlich gut. Doch bei allgemeinbildenden Schulen haben wir das im Grunde bereits, wenn auch in etwas anderer Form. (...)

Sehr geehrter Herr Professor Dilger,

Sie sind für Volksentscheide auf Bundesebene. Welchen würden Sie als ersten initiieren?

Danke...

Von: Yran Rfpuraonpu

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Volksentscheide sollten vom Volk initiiert werden können, z. (...) Die Alternative für Deutschland würde dann als erstes Unterschriften für einen Volksentscheid dahingehend sammeln, dass die sogenannte Eurorettungspolitik und der Euro in seiner heutigen Form zu beenden sind. (...)

Hallo. Wer hat die zahlreichen Antworten im Walomat für uns (AfD) verfasst? Wir sind gegen einen Mindestlohn? Es gibt noch zahlreiche andere...

Von: Znaserq Qüyzraoret

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Angesichts dessen finde ich die gegebenen Antworten grundsätzlich in Ordnung, auch wenn ich ihnen selbst "nur" zu 82 % zustimmen kann. Nach der Wahl werden wir die Programmatik verbreitern und ein Parteiprogramm nach ausgiebiger Diskussion beschließen. Bitte beteiligen Sie sich daran, auch wenn ich Sie (noch?) nicht auf der Mitgliederliste finde. (...)

Hallo,

auf der Facebookseite Ihrer AFD NRW wird Herr Bundespräsident Gauck dafür aufs schärfste kristisiert, dass er sich u.a. über den...

Von: Gvz Xnvfre

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Inhaltlich denke ich, dass es bei Politikern und anderen Amtsträgern allein auf die Kompetenz und Integrität ankommen sollte, nicht die Herkunft. Ein Migrationshintergrund spricht per se weder gegen noch für einen Kandidaten. Dasselbe gilt für das Geschlecht, die soziale Schicht etc. (...)

# Arbeit 23Aug2013

Im Kandidatencheck antworten Sie auf die These "Der Staat soll keinen gesetzlichen Mindestlohn festlegen." mit Zustimmung und begründen dies durch...

Von: Xney-Urvam Jvrqrxvat

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Es ist der beste Mix von kommerziellen, gemeinnützigen und staatlichen Akteuren zu suchen. Für die Lohnfindung scheinen mir die Tarifvertragsparteien besser geeignet als der Staat, weshalb ich die Tarifautonomie des Grundgesetzes begrüße. Wollen Sie wirklich politische Löhne als Hauptthema zukünftiger Wahlkämpfe? (...)

# Integration 16Aug2013

Hallo Herr Dilger,

nach dem 1.01.2014 werden ca. 4.000 bis 6.000 (ich denke es werden eher 10.000 und mehr) zusätzliche EU-Bürger (...

Von: Unfna Rxre

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) es ist richtig, dass ab 2014 Bulgaren und Rumänen dieselben Rechte der Freizügigkeit besitzen wie alle anderen EU-Bürger auch. Dabei bezieht sich die Freizügigkeit auf die Aufnahme von Erwerbsarbeit, ob diese nun abhängig beschäftigt oder selbständig geleistet wird. (...)

moin,
wie soll das von ihrer partei geforderte energiekonzept aussehen inkl der reform der eeg?

in welcher weise haben sie...

Von: Znepry Ivrfpn

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Bei Auflösung der Eurozone gibt es hier eine Aufwertung, die gut und richtig ist. Über Jahrzehnte haben gelegentliche Aufwertungen der deutschen Exportwirtschaft nicht geschadet, sondern zu ihrer Stärke geführt. Sollte der einmalige Aufwertungsdruck beim Übergang zu groß werden, könnte die Bundesbank leicht gegensteuern. (...)

Sehr geehrter Herr Digler!

Ich bin weder ein Euro(pa)-Hasser noch rechtsradikal! Allerdings missfällt mir der gesellschaftliche Zustand...

Von: Gubznf Seöuyvpu

Antwort von Prof. Dr. Alexander Dilger
AfD

(...) Sie sind bei uns richtig und müssen diesmal nicht "das kleinere Übel" wählen, da Ihre Grundüberzeugungen von der Alternative für Deutschland geteilt und vertreten werden. (...)

%
13 von insgesamt
13 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.