Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Sehr geehrter Herr Dr. Ramsauer,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
19. August 2013

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage auf Abgeordnetenwatch, die ich wie folgt beantworte: Die Reformkommission "Bau von Großprojekten" des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ist mit anerkannten Fachleuten aus Unternehmen und Verbänden besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich weder zu einzelnen Personen noch zu rechtlichen Fragen, die ein einzelnes Unternehmen betreffen, öffentlich äußere. (...)

Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Sehr geehrter Herr Dr. Ramsauer,

Verkehr
13. August 2013

(...) Unsere Infrastruktur muss erhalten und da wo möglich und nötig, ausgebaut werden. Ich habe in dieser Legislaturperiode sehr erfolgreich auf die Defizite im Verkehrshaushalt hingewiesen: Die Straßen können nicht weiter auf Verschleiß gefahren werden sondern wir müssen uns des Wertes der Infrastruktur bewusst sein. Neben der Variante der Öffentlich Privaten Partnerschaften ist auch eine Nutzerfinanzierung möglich. (...)

Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Sehr geehrter Herr Ramsauer,

Das bayrische Unternehmen Bögl hat den Großauftrag bekommen, Betonteile für Stuttgart 21 zu liefern.

Verkehr
10. August 2013

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage auf Abgeordnetenwatch, die ich wie folgt beantworte: Die Reformkommission "Bau von Großprojekten" des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ist mit anerkannten Fachleuten aus Unternehmen und Verbänden besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich weder zu einzelnen Personen noch zu rechtlichen Fragen, die ein einzelnes Unternehmen betreffen, öffentlich äußere. (...)

Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Verbandsklagerecht abschaffen

Sehr geehrter Herr Dr. Ramsauer,

in einem Interview mit der Zeitschrift "AUTO-BILD" vom 18.07. 2013 hatten Sie gefordert, das Verbandsrecht abzuschaffen:

Verkehr
05. August 2013

(...) Eine frühzeitige, offene und kontinuierliche Beteiligung von Verbänden und Bürgerinnen und Bürgern an der Planung und Realisierung von Verkehrsprojekten ist mir ein sehr wichtiges Anliegen. Auf allen Planungsebenen von der Bundesverkehrswegeplanung über das Raumordnungsverfahren bis hin zum Planfeststellungsverfahren ist eine Bürger- und Verbändebeteiligung gesetzlich vorgesehen. (...)

Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Sehr geehrter Herr Ramsauer,

Verkehr
26. Juli 2013

(...) Deshalb werden jedes Jahr unter Beteiligung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) Kampagnen und Aktionen zu den verschiedensten Themen mit den Organisationen durchgeführt, die sich mit der Verkehrssicherheit beschäftigen. (...) Es ist beabsichtigt, im nächsten Jahr gemeinsam mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) eine bundesweite Aktion zum Thema „Rettungsgasse“ durchzuführen. (...)

Frage an
Peter Ramsauer
CSU

Sehr geehrter Herr Minister Ramsauer,

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
23. Juli 2013

(...) Erschließungsbeiträge werden auf Grundlage der §§ 127 - 135 BauGB sowie den hiernach erlassenen Erschließungsbeitragssatzungen der jeweiligen Stadt/Gemeinde erhoben. Aufgrund der Neuordnung der Gesetzgebungskompetenzen im Jahr 1994 ist die ausschließliche Zuständigkeit für das Recht der Erschließungsbeiträge allerdings auf die Länder übergegangen, die auch ansonsten für das Kommunalabgabenrecht zuständig sind (z. B. (...)