Fragen und Antworten

Frage an
Paul Schäfer
DIE LINKE

Immer wieder hört man ja von ihrer Fraktion austritt aus Nato und am besten Abschaffung der Bundeswehr, nun Frage ich mich gerade im Zusammenhang mit dem Anti-Terror-Kampf wie soll man sich schützen wenn man nicht in der Lage wäre Militärisch eing

Innere Sicherheit
19. Juni 2007

(...) 1. Die völlige Abschaffung der Bundeswehr gehört durchaus nicht zu unseren Forderungen. Wir fordern vielmehr, dass die Bundeswehr sich auf ihren verfassungsgemäßen Auftrag der Landesverteidigung beschränkt und nicht an allen Ecken versucht, neue Aufgabengebiete an sich zu ziehen. (...)

Frage an
Paul Schäfer
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Schäfer,

Außenpolitik und internationale Beziehungen
27. August 2013

(...) nein, dem Bundestag wurden von der Bundesregierung bislang keine seriösen Zahlen vorgelegt. Nicht einmal für den ZuständigkeitsberZuständigkeitsbereich der Bundeswehrg>Afghanistans war die Bundesregierung in den letzten 12 Jahren bereit und in der Lage Zahlen über die getöteten Aufständischen und die Zivilbevölkerung vorzulegen. (...)

Frage an
Paul Schäfer
DIE LINKE

1. Werden Sie im Falle Ihrer Wahl gegen neue Militäreinsätze der Bundeswehr stimmen und sich dafür einsetzen, dass die Bundeswehr aus allen Kampfeinsätzen zurückgeholt wird?

Innere Sicherheit
18. August 2013

(...) Ich werde mich weiterhin auf allen Ebenen, d.h. außerparlamentarisch - wie z.B. bei der Blockade von Büchel jetzt im August und auch im Bundestag durch parlamentarische Initiativen für eine Abzug der Atomwaffen aus Deutschland sowie deren Verschrottung einsetzen. (...)

Frage an
Paul Schäfer
DIE LINKE

Liebe Kandidatin, lieber Kandidat zur Bundestagswahl 2013

Recht
05. August 2013

(...) Gerade in dem hochsensiblen Bereich ärztlicher Zwangsmaßnahmen, der die grundlegenden Artikel 14, der Freiheit und Sicherheit der Person und Artikel 17, den Schutz der Unversehrtheit der Person in der Konvention berührt, sind alle gesetzlichen Neuregelungen mit den Verbänden der Psychiatrieerfahrenen und den Menschen mit Behinderungen gemeinsam zu erarbeiten. Diese Position des Behindertenbeauftragten der Bundesregierung unterstützt DIE LINKE. (...)

Abstimmverhalten

Über Paul Schäfer

Berufliche Qualifikation
Dipl. Soz.
Geburtsjahr
1949

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Bonn
Wahlkreis:
Bonn

Abgeordneter Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: DIE LINKE
Wahlkreis: Bonn
Wahlkreis:
Bonn
Wahlkreisergebnis:
5,10 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Bonn
Wahlkreis:
Bonn
Wahlkreisergebnis:
5,10 %
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Düren
Wahlkreis:
Düren
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag
2004 - 2009

Fraktion: DIE LINKE
Wahlkreis: Düren
Wahlkreis:
Düren
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4
Startdatum: