Portrait von Ole Thorben Buschhüter
Ole Thorben Buschhüter
SPD
100 %
23 / 23 Fragen beantwortet

Bushaltestelle Schierenberg?

Hallo Herr Buschhüter,
gern würde ich für meinen Arbeitsweg von Barmbek nach Meiendorf den ÖPNV nutzen. Leider ist es am frühen Morgen jedoch schwierig, vom Berner Bahnhof zum Schierenberg 74 zu kommen. Ob zu Fuß oder mit dem 275er Bus braucht man in jedem Fall gut 20 Minuten. Die Haltestellen Alaskaweg bzw. Bargkoppelweg sind 10 Minuten zu Fuß vom Schierenberg 74 entfernt. Würde es sich nicht anbieten, auch die Straße Schierenberg an das Busnetz anzubinden, damit wir auch von unserem Arbeitsplatz aus in 5 Minuten den ÖPNV erreichen. Danke + Herzliche Grüße

Frage von Anja B. am
Thema
Portrait von Ole Thorben Buschhüter
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 46 Minuten 55 Sekunden

Hallo Frau Beier,

auf jeden Fall. Es gibt bei der Stadt und der HOCHBAHN konkrete Planungen, für die StadtBus-Linie 275 zwischen den Haltestellen Alaskaweg und Bargkoppelweg eine weitere Haltestelle in der Saseler Straße/Höhe Schierenberg einzurichten. Eine solche Haltestelle würde sehr gut das Neubaugebiet Irma-Keilhack-Ring anbinden, und zu Ihrer Arbeitsstätte im Schierenberg 74 wären es von dort aus dann auch nur rund 200 Meter Fußweg. Nach aktuellem Stand könnte die neue Haltestelle frühestens zum Fahrplanwechsel Ende 2022 in Betrieb genommen werden. Wenn es nach mir ginge, dann gerne schon eher. Langfristig wäre zusätzlich denkbar, eine Buslinie durch die Straße Schierenberg zu führen, mit zusätzlichen Haltestellen, z.B. vor dem Gymnasium und dem zukünftigen Oberstufenzentrum der Stadtteilschule. Konkret Pläne hierfür gibt es aber noch nicht.

Viele Grüße

Ole Thorben Buschhüter

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ole Thorben Buschhüter
Ole Thorben Buschhüter
SPD