Natalie Hochheim
CDU

Frage an Natalie Hochheim von Fronfgvna Obanh bezüglich Verkehr und Infrastruktur

22. Dezember 2010 - 15:04

Sehr geehrte Frau Dr. Hochheim,

derzeit wird in Hamburgs Innenstadt die neue U4 gebaut. Ein für die Stadt zweifelsohne sinnvolles Projekt. Für einen Bewohner des östlichen Teil Hamburgs jedoch wenig verständlich. Warum wird der infrastrukturuell schwächere Teil Hamburgs bei solchen Projektplanungen außer Acht gelassen? Wieso wird dieser Teil nicht mir einem Ausbau des Schienennetzes bedacht? Und die Schienen die vorhanden sind stören auch noch den Autoverkehr. Z.B. in der Straße "Am Pulverhof", wo die R10 kreuzt. An dieser Stelle kann es schon mal zu Stehzeiten von mehr als zehn Minuten für Pkw kommen.

Mit freundlichem Gruß

Sebastian Bonau

Frage von Fronfgvna Obanh

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.