Portrait von Michele Marsching
Michele Marsching
PIRATEN
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Michele Marsching zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Michele Marsching von Sebastian F. bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Hallo Michele,

grundsätzlich unterstütze ich Forderung nach einer Selbstverwaltung für Schulen. Im Wahlprogramm wird jedoch die Finanzierung dieses Konzeptes auf "Basis einer Kopfpauschale pro angemeldeten Schüler" erwähnt, wobei sich die Höhe der Pauschale am "Leistungsstand des Schülers bei Schuleintritt" orientieren soll.

Was habe ich unter dem Begriff "Kopfpauschale" zu verstehen? Vor allem interessiert mich, wer diesen Betrag zahlen soll.

Lieben Gruß,

Sebastian

Frage von Sebastian F. am
Portrait von Michele Marsching
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 20 Stunden

Hallo Herr Fedrau,

derzeit werden Schulen aus insgesamt drei Töpfen bezahlt:

1. dem der Stadt
2. dem des Regierungsbezirkes
3. dem des Landes

Aus jedem dieser Töpfe werden bestimmte Beträge pro Jahr nach der festgestellten Anzahl der Schüler bezahlt.

Bei der Selbstverwaltung der Schule sollen die Schulen die ihnen nach den Schülerzahlen zustehenden Gelder direkt erhalten. Dabei soll der Leistungstand der Schüler mit in die Berechnung einbezogen werden, da ein leistungsschwacher Schüler mehr Ressourcen braucht, als ein starker Schüler.

Am Ende bleibt die Höhe der von den beteiligten Stellen zu zahlenden Gelder gleich, jedoch werden die Mittel direkt an die einzelnen Schulen gezielter umverteilt.

Auch wissen wir, dass sich aus der Berechnung des Leistungsstands durch die Schule ein Problemfeld ergeben kann. Schlechte als das gegenwärtige Gießkannenprinzip ist eine Schwerpunktförderung jedoch allemal.

Ahoi! aus Weeze
Michele Marsching
http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Mmarsching

Crew "Kleverland"
Stammtisch Kreis Kleve
http://www.PPKLE.de/