Jahrgang
1959
Wohnort
Haan
Berufliche Qualifikation
Dolmetscherin für die Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch, Studium der Rechtswissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 104: Mettmann I

Wahlkreisergebnis: 44,6 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 5
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 19Juli2019

(...) Schafft es denn die Regierung, noch rechtzeitig einen Gesetzesentwurf vorzulegen, damit die Abschaffung im nächsten Jahr auch wirksam wird? (...)

Von: Zvpunry Nh

Antwort von Michaela Noll
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 8Juni2019

(...) Sehr geehrte Frau Noll, können Sie mir bitte beantworten, wie Sie zu der Gesetzesänderung der "Kinderrechte ins Grundgesetz" abstimmen werden? (...)

Von: Iren Treubyq

Antwort von Michaela Noll
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Die Beschilderung alleine hilft da nicht. Eine scharfe Kontrolle mit Bußgeld und Führerscheinentzug könnten vielleicht hilfreich sein! Diese Strasse währe eine gute Einnahmequelle für die Stadt Langenfeld !! (...)

Von: Gubznf Jvfxr

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...)

(...) Sie schreiben: "Darüber hinaus wurden seit Beginn der Operation 2015 bis Mitte Mai 2018 mehr als 48.100 Menschen von Einsatzkräften gerettet, davon über 22.500 durch die Soldatinnen und Soldaten der Deutschen Marine." (...) Sie verschweigen, dass unzählige Flüchtlinge ertranken und dass seit 7 Monaten die lebenswichtige privat betriebenen Seenotrettung im Mittelmeer unterbunden wird, warum? (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Michaela Noll
CDU

Sehr geehrter Herr Fpuüyyre,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Bei dem von Herrn in der Beek angeführten...

# Arbeit 5Jan2019

Warum wird bei den arbeitslosen Zahlen so gelogen wenn man mal alles richtig zusammen zählt dann ist meine Schätzung nach zwischen sieben und 9 Millionen Arbeitslose warum wird das nicht gesagt und nur immer alles schön geredet

Von: Xney Xbgyrjfxv

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...) Grundsätzlich wird die Berechnung der registrierten Arbeitslosigkeit von der Bundesagentur für Arbeit durchgeführt. Dabei bestimmt die Definition der Zählerkriterien (also wer gilt als arbeitslos?) das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. (...)

# Soziales 6Dez2018

(...) wie stehen Sie zur "Doppelverbreitragung" der Betriebsrenten ? (...)

Von: Gubznf Xvrfryonpu

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...) Zurzeit erreichen mich einige Zuschriften zu dieser komplexen Thematik und ich kann Ihnen versichern, dass – auch wenn die Direktversicherung (Doppelverbeitragung der Betriebsrenten) nicht explizit im Koalitionsvertrag aufgegriffen worden ist – diese in der laufenden Legislaturperiode auf der politischen Agenda der Fachkollegen steht. (...)

# Internationales 27Okt2018

(...) Welches realistische Konzept hat die Bundesregierung, im Falle eines hoffentlich baldigen Friedens, die vielen syrischen Kriegsflüchtlinge zurück nach Syrien zu führen? Ist den syrischen Kriegsflüchtlingen, Iher Ansicht nach, klar, dass sie zurück kehren müssen, wenn in Syrien Frieden herrscht? (...)

Von: Urvxr Ebtnyy

Antwort von Michaela Noll
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 30Juli2018

(...) wie stehen sie zu der aktuellen Situation im Mittelmeer? Was halten SIe davon, dass die Seenotrettung behindert wird? (...)

Von: Sybevna Zvpxyre

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...) Wir müssen endlich ein europäisches Regelwerk erarbeiten. Mit den auf dem EU-Gipfel getroffenen Änderungen der europäischen Flüchtlingspolitik sind richtige und wichtige Maßnahmen für die Zukunft beschlossen worden: Die Grenzschutzagentur Frontex für die EU-Außengrenzen wird aufgestockt, die Fluchtursachen werden konsequenter bekämpft und bilaterale sowie europäische Regelungen sollen die Sekundärmigration besser ordnen und steuern. (...)

# Finanzen 8Juli2018

(...) Gibt es Vorkehrungen, dass dieser Lieferant bei kommenden Ausschreibungen für militärisches Gerät nicht mehr eingeladen wird? Gibt es Vorkehrungen, dass diejenigen Mitarbeiter des Ministeriums, welche, für den Fall, dass das Projekt an schlechten Vertragsformulierungen gescheitert ist, an der Vertragsgestaltung beteiligt waren, bei zukünftigen Verträgen von der Gestaltung ausgeschlossen bezw. besser kontrolliert werden? (...)

Von: Neghe Xyrva

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...) Der EURO HAWK wurde im Jahr 2011 vollständig ausgerüstet nach Manching überführt. Eine Überführung wäre sonst technisch nicht möglich gewesen. (...)

(...) wie stehen Sie zur Weidetierprämie, über die Ende Juni abgestimmt werden soll, die besonders die furchtbarer Weise vom aussterben bedrohten Schäfer betrifft? (...)

Von: Zrvxr Oenha

Antwort von Michaela Noll
CDU

Sehr geehrte Frau Oenha,

vielen Dank für Ihre Frage zur Weidetierprämie. Ich lehne die Weidetierprämie aus...

# Familie 25Jan2018

Sehr geehrte Frau Noll,

in den Sondierungsgesprächen einer möglichen GroKo soll auch eine Verbesserung der sog. Mütterrente behandelt...

Von: Hqb Xbpx

Antwort von Michaela Noll
CDU

(...) Wie Sie vielleicht wissen, wurde die „Mütterente“ für Mütter oder Väter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, von der unionsgeführten Regierung bereits in der vergangenen Legislaturperiode erhöht. Seit dem 1. (...)

%
8 von insgesamt
11 Fragen beantwortet
9 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Förderkreis ZNS Langenfeld e.V. Langenfeld Präsidentin Themen: Soziale Sicherung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung