Max Brym
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Wryran Crevp an Max Brym bezüglich Finanzen

# Finanzen 25. Sep. 2008 - 23:24

Herr Brym,

die Linke stellte im Bundestag den Antrag die Pendlerpauschale ab dem ersten Kilometer wieder einzuführen. Ist das nicht eigentlich eine Forderung der CSU?

Von: Wryran Crevp

Antwort von Maximilian Brym (LINKE) 26. Sep. 2008 - 22:36
Dauer bis zur Antwort: 23 Stunden 12 Minuten

Sehr geehrte Frau Peric,

es ist Wahlkampf dazu gehört bei der CSU offensichtlich, dass man die Leute hinters Licht führt. Auf den Plakaten der CSU wird die Pendlerpauschale gefordert. In der Realität hingegen hat die CSU als Mitglied der Regierungskoalition, die Pendlerpauschale ab dem ersten Kilometer beseitigt. Der Antrag der „ Linken“, die Pendlerpauschale, ab dem ersten Kilometer wiederherzustellen entspricht den Interessen der arbeitenden Menschen. Die CSU verweigerte im Bundestag in namentlicher Abstimmung ihre Zustimmung zur Wiederherstellung der Pendlerpauschale. Faktisch stimmte sie gegen ihre eigenen Wahlversprechungen. Damit ist der politische Charakter der CSU neuerlich deutlich geworden. Vor den Wahlen werden die Leute halt angelogen. Ob dies christlich ist mögen andere beurteilen.

Viele Grüße

Max Brym