Foto Markus Uhl
Markus Uhl
CDU
0 %
/ 0 Fragen beantwortet

Wolfgang Bosbach traf bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung den thüringischen CDU-Direktkandidaten Hans-Georg Maaßen. Welche Meinung haben Sie zu diesem Besuch?

Sehr geehrter Herr Uhl,
nachdem der SPD-Gesundheitsexpert Karl Lauterbach den Besuch von Wolfgang Bosbach in Thüringen scharf kritisiert hat, möchte ich von Ihnen wissen, wie Sie diesen Besuch beurteilen! Ich bezweifele sehr, dass man in unserem Land überhaupt noch, trotz politischer Unterschiede, zivilisiert diskutieren kann! Herr Bosbach zeigte mit seinem Besuch aus meiner Sicht "Kompetenz und Rückkrat" !

Frage von Bernhard E. am
Foto Markus Uhl
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Wochen 1 Tag

Sehr geehrter Herr E.,

zunächst danke für Ihre Anfrage, die ich gerne beantworten möchte. Weder Herr Bosbach noch Herr Maaßen sind aktuell Mitglieder der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Es kann daher nicht meine Aufgabe sein, mich über das Treffen eines ehemaligen Bundestagsabgeordneten mit einem Kandidaten zu äußern oder dieses zu bewerten. Wenn der Abgeordnete Karl Lauterbach das tut, so ist ihm dies selbstverständlich unbenommen und seine Angelegenheit.

Ganz grundsätzlich gilt natürlich, was Sie schreiben, Herr E., der Meinungsaustausch, sei es nun im Privaten oder Politischen, ist Kennzeichen unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Uhl, MdB

Was möchten Sie gerne wissen von:
Foto Markus Uhl
Markus Uhl
CDU