Maria Noichl
SPD

Frage an Maria Noichl von jbystnat unee bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Sehr geehrte Frau Maria Noichl,

ich habe die Frage in der Kategorie "Internationales" eingestellt.
Sie könnte aber auch in viele andere Kategorien eingestellt werden, da die Auswirkungen viele Bereiche des öffentlichen und privaten Lebens betreffen werden.

Am 29. Mai finden die nächsten EU-Wahlen statt.

Die Frage: Mich würde jetzt schon Ihre Haltung zu JEFTA interessieren.

Falls Sie Informationsbedarf zu JEFTA haben, habe ich zwei DIN A4 Seiten einer Studie zum Thema beigelegt:
https://blog.campact.de/wp-content/uploads/2018/10/Zusammenfassung-Studie-JEFTA.pdf

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Harr

Frage von jbystnat unee
Antwort von Maria Noichl
14. November 2018 - 13:38
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 4 Stunden

Sehr geehrter Herr Harr,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
JEFTA hat viele Teilbereiche. Ich selbst bin in meiner Fraktion zuständig für Agrarpolitik. Zu diesem Sektor im Bereich JEFTA möchte ich mich gerne äußern - JEFTA ist ein agrarpolitisches Desaster für Europa. Meine Pressemitteilung vom 26. Juli 2018 mit den entsprechenden Ausführungen hierzu können Sie auf meiner Homepage nachlesen: https://maria-noichl.eu/news/jefta-ist-ein-agrarpolitisches-desaster-fuer-europa/

Mit freundlichen Grüßen

Maria Noichl
Mitglied des Europäischen Parlaments