Fragen und Antworten

Frage an
Maike Schaefer
DIE GRÜNEN

(...) Durch meinem Vorgesetzten erfuhr ich, dass Arbeitgeber, die dem Paritätischen Verbänden untergeordnet bzw. dort Mitglied sind, von der Pflicht entbunden sind, seinen Mitarbeitern den Landesmindestlohn von 11,13 € zu zahlen. Können Sie dieses bestätigen? (...)

Arbeit
02. September 2019

(...) da Arbeit nicht mein Kern-Aufgabengebiet ist, vermag ich Ihre Fragen nicht zu beantworten. Ich würde Ihnen empfehlen, sich mit Ihrem Ansich mit Ihrem Anliegen an die Senatorin für Wirtschaftund Europa zu wenden. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.wirtschaft.bremen.de/das_ressort/kontakt-9779 (...)

Frage an
Maike Schaefer
DIE GRÜNEN

(...) Was mich aber unheimlich ärgert ist das ich meinen Stellplatz in der Tiefgarage unserer Wohnanlage nicht für mein Fahrrad nutzen darf. Und das nicht weil die Eigentümer etwas dagegen haben sondern weil die entsprechenden Gesetze (BremGarV,...) dies nicht vorsehen. (...)

Verkehr und Infrastruktur
20. Mai 2019

(...) Es gibt keinen guten Grund, warum nur der Pkw und nicht auch das Fahrrad in einer Wohnanlagen-Garage sicher im Trockenen stehen darf. Für öffentliche Garagen gilt das umso mehr in einer Stadt, die sich den Klimaschutz auf die Fahnen geschrieben hat. Sie können sich sicher sein, dass wir Ihr Anliegen weiterverfolgen werden. (...)

Frage an
Maike Schaefer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Schaefer, die Umweltpolitik der EU beruht auf den Grundsätzen der Vorsorge und Vorbeugung und Schutz der menschlichen Gesundheit (Artikel 191 des geltenden EU-Vertrags. https://dejure.org/gesetze/AEUV/191.html). Demnach sind die EU-Bürger, anders als im US-Recht, grundsätzlich vor Produkten zu schützen, deren Unbedenklichkeit nicht erwiesen ist. (...) Werden Sie sich in der Bürgerschaft dafür einsetzten, dass 5G-Antennen in Bremen und Bremerhaven erst dann errichtet werden, wenn durch wissenschaftliche Untersuchungen nachgewiesen worden ist, dass die 5G-Strahlung über die Dauer von mehreren Jahren insbesondere für Kinder unbedenklich ist. (...)

Gesundheit
13. Mai 2019

(...) Generell ist es übrigens so, dass die höhere Strahlenbelastung für die Menschen in der Regel nicht von den Mobilfunksendeanlagen ausgeht, sondern von den körpernah getragenen Endgeräten. Dabei steigt die Strahlenbelastung mit der Sendeleistung, die das Gerät aufbringen muss, um die Verbindung zu halten. (...)

Abstimmverhalten

Über Maike Schaefer

Ausgeübte Tätigkeit
MdBB
Berufliche Qualifikation
Dipl. Biologin
Geburtsjahr
1971

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bremen
2019 - 2019

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über den Wahlkreis: Bremen
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bremen
Wahlliste:
Wahlbereich Bremen
Listenposition:
1
Enddatum:

Kandidatin Bremen
2019

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bremen
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bremen
Wahlliste:
Wahlbereich Bremen
Listenposition:
1

Abgeordnete Bremen
2015 - 2019

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Wahlbereich Bremen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bremen-Vegesack
Wahlliste:
Wahlbereich Bremen
Listenposition:
5

Kandidatin Bremen
2015

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bremen-Vegesack
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bremen-Vegesack
Wahlliste:
Wahlbereich Bremen
Listenposition:
5

Kandidatin Bremen
2011

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bremen-Vegesack
Wahlkreis:
Bremen-Vegesack
Listenposition:
5

Kandidatin Bremen
2007

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bremen-Vegesack
Wahlkreis:
Bremen-Vegesack
Listenposition:
9