Portrait von Lars Klingbeil
Lars Klingbeil
SPD
14 %
/ 7 Fragen beantwortet

Wann endlich setzen Sie sich dafür ein 1. dass die PCR-Tests (besonders bei Kindern) ein Ende hat und wann werden Sie sich dafür einsetzen, dass das vollkommen überflüssige Tragen der Masken endet?

Frage von Karl K. am
Portrait von Lars Klingbeil
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag

Sehr geehrter Herr K.,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Auch wenn wir uns das alle anders wünschen, sind wir leider noch nicht am Ende der Pandemie. Eine verlässliche Aussage darüber, wann dies der Fall sein wird, können zum jetzigen Zeitpunkt weder Wissenschaft noch Politik treffen.

Das wäre unseriös. Wir alle hoffen, dass wir es bald geschafft haben werden. Dafür müssen wir in erster Linie noch einmal die Impfquote erhöhen.

Bis dahin werden sich Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen oder können, weiterhin testen lassen müssen, wenn sie in bestimmte Räumlichkeiten möchten, an Veranstaltungen teilnehmen wollen etc. Bei Schülerinnen und Schülern oder Kindergartenkindern ist das richtig, weil sie sich größtenteils nicht impfen lassen können und weil wir alle ein großes Interesse daran haben, dass der Schul- und Betreuungsbetrieb aufrecht erhalten werden kann. Das geht nur, wenn Infektionen, dort wo sie auftreten, schnell erkannt werden. Dafür braucht es die Testungen.

Das Tragen von Masken ist eine einfache und wirksame Möglichkeit das Infektionsrisiko deutlich zu senken. Einen wissenschaftlichen Beleg für die Wirksamkeit finden Sie zum Beispiel hier: https://www.mpg.de/16926436/gesichtsmasken-corona-infektion-covid-19 Auch mit dieser Maßnahme werden wir noch einige Zeit leben müssen. Ich halte das aber für einen Beitrag zum Infektionsschutz, die wir alle leisten können.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an lars.klingbeil@bundestag.de wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Klingbeil

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Lars Klingbeil
Lars Klingbeil
SPD