Lars Klingbeil
SPD

Frage an Lars Klingbeil von Fgrcuna Lvat bezüglich Gesundheit

08. September 2009 - 14:58

Sehr geehrter Herr Klingbeil,

ich habe aus der aktuellen Presse erfahren das auf Druck der Industrie eine "Ampelkennzeichnung" von Lebensmitteln Europweit verboten werden soll und nur die GDA Kennzeichnung erlaubt werden soll.

Wie stehen Sie zur Ampelkennzeichnung von Lebensmitteln?

Mit freundlichen Grüßen
Stephan Ying

Frage von Fgrcuna Lvat
Antwort von Lars Klingbeil
11. September 2009 - 05:12
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 14 Stunden

Sehr geehrter Herr Ying,

vielen Dank für Ihre Frage vom 8. September. Ich setze mich ausdrücklich für die Einführung einer "Ampelkennzeichnung" ein. Meine Ziele in der Verbraucherpolitik sind Informationen, Transparenz und Sicherheit. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen sich informieren. Sie sollen dazu mehr Rechte bekommen und schnell und unkompliziert Produkte vergleichen und eine bewusste Kaufentscheidung treffen können. Deshalb bin ich für die "Ampelkennzeichnung" für Nährwerte bei Lebensmitteln und klare Aussagen über Inhalte und Eigenschaften und Herkunft von Produkten.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Klingbeil