Frage an
Lars Castellucci
SPD

In Ihrem Steuermodell steigt der Grenzsteuersatz im Bereich von ca. 15.500€ bis 100.000€ Einkommen linear an. Lediglich im Bereich von ca.52.500€ bis 64.000€ bleibt er konstant auf 42%. Danach steigt er wieder.

Finanzen
05. September 2013

(...) Schauen wir genauer auf unseren Vorschlag im Regierungsprogramm: Bei dem von der SPD tat-sächlich „geplanten“ Einkommensteuertarif mit einem Spitzensteuersatz von 49 % ab einem z.v.E. (...) Die Betrachtung des Anteils der Erwerbsbevölkerung in bestimmten Einkommensdezilen zeigt, dass wir damit vollständig in einer Einkommensgruppe liegen, die kleiner ist als 5 % der Erwerbsbevölkerung: Nach dem Statistischen Bundesamt, Datenreport 2008, bekommen 94,5 % der Erwerbsbevölkerung unter 52.300 Euro. (...)

Frage an
Lars Castellucci
SPD

Hallo Herr Prof. Dr.Castellucci,

ich habe eine recht allgemien Frage, die ich gern an Sie richten möchte!

Familie
26. August 2013

(...) Wir wollen einen neuen Pakt mit den Kommunen, damit diese ihre Zukunftsaufgaben auch bewältigen können. Und für eine lebenswerte Umwelt ist es insbesondere wichtig, dass die Energiewende gelingt. Die SPD schlägt hierfür ein eigenständiges Energieministerium vor und will die Bürgerinnen und Bürger durch eine 25prozentige Senkung der Stromsteuer kurzfristig bei den gestiegenen Strompreisen entlasten. (...)