EU-Parlament 2004 - 2009
Frage an
Jutta Haug
SPD

Sehr geehrter Frau Haug!

Für den EU-Haushalt spielt das Bruttonationaleinkommen (BNE) eine bedeutende Rolle.

Finanzen
08. April 2009

(...) Die seit über zehn Jahren gleichlautende Forderung der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Europäischen ParlEuropäischen Parlamentratischen, für alle verständlichen und transparenten Finanzierung der Europäischen Union ist zwar alt, aber heute richtiger denn je. Europa wäre ein Stück greifbarer, könnten die Bürgerinnen und Bürger sehen, auf welche Art und Weise die Umsetzung der Politiken der Europäischen Union finanziert wird! (...)

EU-Parlament 2004 - 2009
Frage an
Jutta Haug
SPD

Sehr geehrte Frau Haug,

Finanzen
19. Dezember 2008

(...) Dann allerdings kann ich Ihnen sagen, dass bei uns in Deutschland auch für die Kirchen gilt: sie sind steuer- und abgabenpflichtig, immer dann wenn sie einer wirtschaftlichen Tätigkeit nachgehen, ob es sich um Klöstern und Stiften angeschlossene handwerkliche Betrieben wie Bäckereien, Webereien oder Buchbindereinen oder um größere Unternehmen wie Wohnungsgesellschaften handelt. Sie sehen, auch Kirchen werden wie jeder andere Steuerpflichtige nach Recht und Gesetz zur Lösung finanzieller Aufgaben durch die öffentlichen Haushalte zur Kasse gebeten. (...)

EU-Parlament 2004 - 2009
Frage an
Jutta Haug
SPD

Sehr geehrte Frau Haug,

was halten Sie von der europäischen Union? Ist diese Ihrer Meinung nach ausgereift oder sprechen Sie sich für strukturelle Änderungen aus?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
18. Oktober 2008

(...) Denken Sie bitte nur einmal an aufstrebende Staaten wie China oder Indien! Nur als gemeinsames Europa sind wir stark genug für den weltweiten Wettbewerb, als gemeinsames Europa mit gemeinsamen Gesetzen und Regeln. Die europäische politische Ebene ist demokratisch verfasst, sie hat eine demokratische Legitimation! (...)

EU-Parlament 2004 - 2009
Frage an
Jutta Haug
SPD

Sehr geehrte Frau Haug,MdEP,

Wissenschaft, Forschung und Technologie
15. Juli 2008

(...) unter dem Mantel des europäischen Programms "Lebenslanges Lernen" können Studierende im Rahmen des Erasmus-Programms finanzielle und organisatorische Unterstützung für ein Auslandsstudium erhalten. Erasmus ist ein Austauschprogramm. Zur Förderung der Mobilität von Studierenden treffen europäische Hochschulen Kooperationsvereinbarungen. (...)

EU-Parlament 2004 - 2009
Frage an
Jutta Haug
SPD

Sehr geehrte Frau Haug,

als interessierte Bürgerin und Mutter zweier Kinder, die ich gesund ernähren möchte, interessiert es mich, wie Sie zu folgendem Thema stehen:

Verbraucherschutz
26. Mai 2008

(...) Ich persönlich setze mich für eine Ampel ein, weil sie kurz und knapp, für alle zu erlesen -auch für Kinder- die notwendigen Informationen vermittelt. Keinesfalls enthebt die Ampel Familienmütter und -väter der Aufgabe, sich um eine ausgewogene Familienernährung Gedanken zu machen. Aber sie erleichtert die Zuordnung. (...)