Josef Göppel

| Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Jahrgang
1950
Berufliche Qualifikation
Diplom-Forstingenieur (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Parlament
Bundestag 2005-2009
Wahlkreis
Ansbach
# Kultur 21Okt2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

Sie haben sich für mehrfach gebührenfinanzierte Online-Medien (www.tagesschau...

Von: Georg Jähnig

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 16Okt2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

ich habe den Medien entnommen, dass in den aktuellen Koalitionsverhandlungen über eine Verlängerung der...

Von: Andreas Lang

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) auch ich sehe für die Atomkraft keine Zukunft. (...) Ich bin gegen eine generelle Verlängerung der Laufzeiten von Kernkraftwerken und werde das auch in der Koalition von CDU/CSU und FDP vertreten. (...)

# Familie 8Okt2009

Werter Herr Josef Göppel!

Wie ich heute erfahren habe soll das Kindergeld erhöht werden! Ich finde es richtig das etwas für die Kinder...

Von: Frank Neumann

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Ich werde mich dafür einsetzen, dass bei einer Kindergelderhöhung auch eine erneute Anpassung der Regelsätze für Kinder vorgenommen wird. Außerdem bin ich dafür, dass die Zuverdienstgrenze besonders für arbeitslose Eltern und auch deren jugendliche Kinder angehoben wird. (...)

# Gesundheit 1Okt2009

Sehr geehrter Herr Göppel,
hiermit bedanke ich mich für Ihre schnelle Antwort auf meine Anfrage.
Leider wurde der Themenbereich "...

Von: Wilhelm Pfänder

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Ich habe den Krieg im Irak von Beginn an abgelehnt und mich dafür eingesetzt, dass unser Land sich nicht militärisch engagiert. Deutschland hat seine ablehnende Haltung gegenüber den Vereinigten Staaten sehr deutlich gemacht, konnte aber letztendlich die amerikanische Intervention nicht verhindern. (...)

# Umwelt 29Sep2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

Sie werden als "GRÜNES GEWISSEN" der CSU bezeichnet.

Heute den 29.9.2009 ca. 11:50 Uhr überfolg ein...

Von: Wilhelm Pfänder

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) der Fluglärm der US-Hubschrauber ist für viele Bürger in Katterbach und Umgebung eine große Belastung. Ich kann Ihren Ärger gut nachvollziehen. (...)

Lieber Herr Göppel!

Überall entstehen neue Biogas-Anlagen, aus Landwirten werden Energiewirte. Mein frisch gebackener Schwager betreibt...

Von: Michael Hobel

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) die Nahrungsmittel- und Futtermittelversorgung muss Vorrang vor dem Anbau von Energiepflanzen haben - im Inland, wie im Ausland. Im Bereich Biogas war es mir deshalb bei der Überarbeitung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ein wichtiges Anliegen, die Nutzung von Reststoffen zu begünstigen und gezielt die kleineren hofintegrierten Biogasanlagen zu stärken. (...)

Sehr geehrter Herr Göppel,

wir beziehen uns auf Ihre Antworten zu den Fragen des Hr. Meißner (Gruppe Justizkontr. Bayern/ Scientologyabwehr...

Von: Michael Baleanu

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Trennung und Scheidung sind immer schmerzhaft. Besonders dann, wenn gemeinsame Kinder da sind und Gerichte über das Sorgerecht entscheiden müssen. (...)

# Umwelt 14Aug2009

Sehr geehrter Herr Göppel,
aufmerksam habe ich ihre Antworten auf diverse Anfragen im Abgeordnetenwach und auch Ihre Stellungnahmen zum...

Von: Werner Kopper

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Eine Kündigung des NATO-Truppenstatuts halte ich wegen der außenpolitischen Folgen nicht für vertretbar. Deutliche Worte und Beharrlichkeit gegenüber den verbündeten Streitkräften führen außerdem schneller zu Verbesserungen. (...)

# Umwelt 5Aug2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

ich bin über die Internetseite urlas.info auf Ihre Homepage gekommen.
Mit Interesse verfolge ich schon...

Von: Harald Wagne

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) 1, In meinen Gesprächen mit dem Katterbacher Kommandeur sagte dieser eine Reduzierung des Fluglärms besonders in den Nachtstunden zu. Darüber hinaus wird aufgrund der Beschwerden ein Teil der Hubschrauber nach Hohenfels verlegt. (...)

Sehr geehrter Herr Göppel,

ich bedanke mich für Ihre Antwort vom 25.6.09...

Von: Wilfried Meißner

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) im Justizministerium sind die von Ihnen genannten Bedenken gegenüber psychologischen Gutachten bekannt. Die Hinweise wurden geprüft. (...)

# Soziales 18Jul2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

danke für die Antwort vom 16.7. zu meinen Fragen vom 13.7.09
Zu Punkt 1. haben Sie allerdings überhaupt...

Von: Konrad Alt

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Ich vermute, dass es Ihnen vor allem um Mißstände in diesem Bereich geht und versichere Ihnen, dass ich hier dringenden politischen Handlungsbedarf sehe. Ich setze mich dafür ein, dass für alle Menschen eine gleichwertige medizinische Versorgung gesichert ist. Ich halte eine stärkere Beteiligung der Privatversicherten an den Kosten der Infrastruktur im Gesundheitswesen für einen Schlüssel um dieses Ziel zu erreichen. (...)

# Soziales 13Jul2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

die gegenwärtige Diskussion um die Rente ist wohl eine Farce. Die Leute, die über Renten diskutieren und...

Von: Konrad Alt

Antwort von Josef Göppel (CSU)

(...) Die Abgeordnetenentschädigung ist ohne Zweifel ein gutes Einkommen. Ich halte es aber angesichts der Verantwortung und Arbeitsbelastung für angemessen. (...)

%
92 von insgesamt
98 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.