Portrait von Hansjörg Durz
Hansjörg Durz
CSU
97 %
56 / 58 Fragen beantwortet

Welche Strategien und Lösungen sehen sie persönlich die globale Überbevölkerung zu stoppen?

Die globale Überbevölkerung ist die Ursache vieler globaler Probleme (Klimawandel, Pandemien, steigender Ressourcenverbrauch, Migration, Trinkwasserknappheit, Hunger )

Frage von Norbert B. am
Portrait von Hansjörg Durz
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Sehr geehrter Herr B.

vielen Dank für Ihr Schreiben.

Die von Ihnen angesprochene Problematik wird seitens der Wissenschaft und der Politik seit vielen Jahren intensiv diskutiert. Fakt ist aber auch, dass es schon bei der Begriffsdeutung Kontroversen gibt. Nimmt man die Einwohnerdichte als Maßstab, so gilt vor allem der Europäische Kontinent als eher dicht besiedelt. Gleichwohl gilt die Lebensqualität auf unserem Kontinent im weltweiten Vergleich als ausgesprochen hoch.
Festzuhalten ist auch, dass trotz zunehmender Herausforderungen - wie beispielsweise Klimawandel, Ressourcenverbrauch, Migration etc. - die Lebensqualität weltweit zugenommen hat. Die Ziele der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030, das Pariser Klimaschutzabkommen und die Menschenrechte bilden das Leitbild der CDU/CSU für eine gerechte Globalisierung, für eine friedliche und nachhaltige Entwicklung in der Welt.

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass die Aufzählung einzelner Maßnahmen gegen die bereits angesprochenen Probleme diesen Rahmen sprengen würde. Allein die Maßnahmen gegen den Klimawandel sind vielfältig und komplex. Gerne möchte ich Sie darum auf das Wahlprogramm der CDU/CSU verweisen, welches auf über 160 Seiten diese Themenbereiche anspricht und entsprechende Lösungen bereithält. Das Wahlprogramm finden Sie auf meinem Internetauftritt unter www.durz21.de. Dort finden Sie auch weitere Informationen dazu, wie ich als Wahlkreisabgeordneter den Herausforderungen auf lokaler Ebene begegne. Denn nur wenn alle Ebenen zusammenarbeiten, lässt sich den Herausforderungen etwas entgegensetzen. Verfolgen Sie dazu gerne auf meinem Internetauftritt die virtuelle Rundreise durch den Wahlkreis.

Mit freundlichen Grüßen

Hansjörg Durz

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Hansjörg Durz
Hansjörg Durz
CSU