Hakan Taş
Hakan Taş
DIE LINKE

Frage an Hakan Taş von Urvam Servgre bezüglich Soziale Sicherung

08. Oktober 2018 - 10:49

Sehr geehrter Herr Taş,

nach Informationen der Erwerbslosenintiative Basta wird im Jobcenter Reinickendorf von Beiständen das Vorlegen eines Ausweises verlangt, sowie eine Erklärung über die Beziehung zu der zu begleitenden Person (siehe Link:
https://twitter.com/BastaBerlin/status/1047915423738580992 ). Eine Verweigerung hat ein Abweisen des Beistandes zur Folge bzw. einen Abbruch des Termins mit darauf folgender Sanktion.

Ich bitte sie daher in ihrer Funktion als Vorsitzender des Ausschusses für Soziales um eine Bewertung dieses Vorgehens.

Mit freundlichen Grüßen
Servgre

Frage von Urvam Servgre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.