Fragen und Antworten

Frage an
Godelieve Quisthoudt-Rowohl
CDU

(...) - Ist es für Sie ein WIderspruch zwischen Jefta und Pariser Klimaschutzabkommen, wenn Klima- und Umweltschutzmaßnahmen in Jefta nur dann zulässig sind, wenn dadurch der Handel "nicht eingeschränkt" und die Vertragspartner "nicht diskriminiert" werden - angesichts der zu erwartenden Steigerung des internationalen Transportvolumens von Waren und der damit nach dem Pariser Klimaschutzabkommen ja wohl einhergehenden Regulierungsnotwendigkeiten? Wenn ja, wie wäre er aufzulosen? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
12. September 2018
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet

Abstimmverhalten

Über Godelieve Quisthoudt-Rowohl

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Studium der Physikalischen Chemie (Dr. phil. nat.)
Geburtsjahr
1947

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete EU-Parlament
2014 - 2019

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
3

Kandidatin EU-Parlament
2014

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Niedersachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
3

Abgeordnete EU-Parlament
2009 - 2014

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
2

Kandidatin EU-Parlament
2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
2

Abgeordnete EU-Parlament
2004 - 2009

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
23