Frank Magnitz
AfD
Profil öffnen

Frage von Cuvyvcc Cbavgxn an Frank Magnitz bezüglich Internationales

# Internationales 17. Okt. 2017 - 18:18

Sehr geehrter Herr Magnitz, die EU-Abgeordnete Rebecca Harms ist ein großer Fan der Ukraine und der Ukrainerin Nadja Sawtschenko vom Aidar-Bataillon.

https://twitter.com/RebHarms/status/735445794950680576/photo/1
https://www.facebook.com/PetroAustreviciausbiuras/videos/186063513084142...

Auch das Außenministerium gratulierte der Ukraine zur Unabhängigkeit mit "Slawa Ukraina":
https://twitter.com/AuswaertigesAmt/status/900658722674024448/photo/1

Beim Aidar- und Asow-Bataillon sowie Anderen handelt es sich jedoch offensichtlich um Nazis:
http://www.20min.ch/ausland/dossier/ukraine/story/Ukraine-setzt-Neo-Nazi...
https://twitter.com/landru_n/status/578262626238623744/photo/1
https://wikileaks-docs-about-nazis-and-fascists-in.silk.co/
https://youtu.be/L4zvGdxU50A?t=21
https://youtu.be/jiBXmbkwiSw

und "Slawa Ukraina" ist das ukrainische Äquivalent zu "Sieg Heil".
https://translate.google.de/translate?sl=pl&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=...
http://theduran.com/justin-trudeau-german-fm-gabriel-give-fascist-greeti...
https://www.freitag.de/autoren/ulrich-heyden/slawa-ukraina-toent-es-im-e...

Die US-Diplomaten Pyatt und Nuland planten im Februar 2014 unverblümt die zukünftige Regierung der Ukraine und zeigen Ihre Haltung zur EU mit den Worten "Fuck the EU".
https://youtu.be/KIvRljAaNgg?t=182

Und der ehemalige US-Präsident Obama gibt zu dass die USA im Regierungswechsel involviert ist:
https://www.youtube.com/watch?v=1QAXmf5_EOs

Wie rechtfertigt Ihre Partei und die Bundesregierung die weitere Kooperation mit der ukrainischen Regierung nach solchen Ereignissen?

Mit freundlichen Grüßen
Cuvyvcc Cbavgxn

Von: Cuvyvcc Cbavgxn

Antwort von Frank Magnitz (AfD)

Sehr geehrter Herr Cbavgxn,

vielen Dank für Ihre interessanten Frage.

Ich bin im Bundestag für Sie als Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie im Bauausschuss tätig. Es betrifft nicht mein Aufgabengebiet jede Äußerung einzelner Personen aus den Reihen der AfD oder gar das Verhalten der mir nicht persönlich bekannten Pilotin und ehemaligen Abgeordneten Nadja Sawtschenko oder des Aidar-oder Asow-Bataillons zu kommentieren.

Aber offensichtlich sind Sie bezüglich der Übersetzung aus dem Ukrainischen falsch informiert. Die Losung "Slawa Ukraina" ist weder sprachlich noch inhaltlich das ukrainische Äquivalent zu irgendeiner Grußformel deutscher Faschisten. Im Original heißt es ukrainisch: Слава Україні! Героям слава! Ruhm der Ukraine! Ruhm den Helden, deutsche Transkription Slawa Ukrajini! Herojam slawa!

Diese Fehlinformation des von Ihnen Zitierten erkennt man also schon an der grammatikalisch falschen Endung, sofern man der ukrainischen Sprache mächtig ist.

Zur Kooperation der Bundesregierung mit der ukrainischen Regierung fragen Sie bitte selbige an. Ich persönlich werde Aussagen Dritter nicht den Repräsentanten der Ukraine anlasten, zumal im Bundestag Abgeordnete der Altparteien vertreten sind, die sich in ähnlicher oder schlimmerer Weise über unsere deutsche Heimat geäußert haben.

In meinem persönlichen Umfeld schließen sich Weltoffenheit, Heimatliebe und Patriotismus nicht aus.

Mit freundlichen Grüßen Ihr

Frank Magnitz

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.