Fragen und Antworten

Frage an
Frank Lux
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Lux, wie beurteilen Sie als Linker die Frage nach dem Privateigentum? Kann ich als Linker Unternehmer sein? J. Berger

Wirtschaft
25. August 2009

(...) Sicherlich werden wir als Linke andere Forderungen an den Unternehmer stellen. Prinzipiell möchte ich dazu ausführen, dass jeder Arbeitgeber, der in seiner Branche den gesetzlichen Mindestlohn zahlt, ausbildet, den sozialen Mindeststandard einhält, was betrifft Urlaub, Gleichbehandlung von Frauen, sozial Benachteiligte (geistig und körperlich Behinderte)beschäftigt und aktiv das gesellschaftliche Leben einer Kommune unterstützt (finanziell, materiell und kulturell), sollte auch mehr Geld verdienen dürfen. Dabei mache ich keine Unterschiede zu Parteizugehörigkeit. (...)

Über Frank Lux

Ausgeübte Tätigkeit
Verkaufsleiter Außendienst
Berufliche Qualifikation
Betriebswirt
Geburtsjahr
1958

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Thüringen
2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Greiz I
Wahlkreis:
Greiz I