Jahrgang
1966
Wohnort
Radevormwald
Berufliche Qualifikation
exam. Altenpfleger
Wahlkreis

Wahlkreis 100: Oberbergischer Kreis

Wahlkreisergebnis: 0,3 %

Parlament
Bundestag 2009-2013

Die politischen Ziele von Felix Staratschek

Kommunalpolitisch:
www.al-rade.de

Bundespolitisch:
oedp.de
wahlkampf.oedp.de

Nein zum Vertrag von Lissabon, da dieser eine Gefahr für Menschen- und Grundrechte, Demokratie und Frieden ist und durch einen Staatsformwechsel zum Gewährleistungsstaat selbst vor der Privatisierung hoheitlicher Aufgaben nicht halt macht.
www.youtube.com

Korruption stoppen und über Marketinglügen aufklären:
www.gekaufte-politik.de
de.wikipedia.org

Güter auf die Bahn:
www.container-linienzuege.de
www.containerserviceamladegleis.de
www.one-nrw.de
Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, das die derzeitige Politik angesichts der vorhandenen Möglichkeiten die Bahn gar nicht so gut sein lässt, wie diese könnte! Umwelt und Wirtschaft sind die Leidtragenden!

Deutschlands Bahn im Taktverkehr:
www.deutschland-takt.de

Nulltarif im Nahverkehr:
Jeder soll am Wohnort und in allen angrenzenden Nachbarstädten kostenlos Bus und Bahn benutzen können. So werden Bus und Bahn da, wo die meisten Autofahrten stattfinden zu optimalen Alternative zu vielen (nicht zu allen!) Autofahrten. Innenstädte werden aufgewertet, da die besser mit Bus und Bahn erreichbar sind, als Supermärkte auf der ehemals "grünen Wiese". Auch, wer nicht persönlich den Nahverkehr nutzen kann profitiert davon, wenn weniger Fahrzeuge auf der Straße fahren und die Abgase tausender Kurzstreckenfahrten vermieden werden. Die Fahrpläne sind entsprechend der Nachfrageentwicklung auszuweiten. Die Finanzierung des Nahverkehrs über Steuern ist gerechtfertigt, da dieser auch allen zugute kommt. Nulltarif und Nahverkehr entlasten die Straßen weit mehr, als der ICE- Verkehr der Bahn mit seinen teuren Neubaustrecken.
Siehe z.B.:
www.hasselt.be , eine mittelgroße Stadt, die seit Jahren den Nulltarif anbietet.
de.wikipedia.org
Bei reinen Ortslinien entfallen alle Kosten für den Fahrkartenverkauf und die Fahrscheinkontrolle sowie der Zeitverlust für Fahrscheinverkäufe. Es kann immer durch alle Türen ein- und ausgestiegen werden. Volkswirtschaftlich gesehen dürfte daher der Nulltarif für die Gemeinschaft der Staatsbürger pro Fahrgast günstiger sein, als der heutige Nahverkehr, dessen Tarife viele Fahrgäste abschrecken.

Elektrifizierung der Bergischen Bahnstrecken (wie www.avg.info ). Neue Technik erlaubt Lücken im Fahrdraht, wo dieser sehr teuer oder störend wäre.

Bahnstrecken erhalten statt zerstören:
www.wiehltalbahn.de
Reaktivierung der Bahn von Lüdenscheid nach Gummersbach
Stopp der von der CDU betriebenen Bahntrassenzerstörung in Oberberg

Umwandlung von Schulbussystemen in Ortsbussyteme (Vorbild: Gemeinde Hövelhof bei Paderborn)
Ausweitung des Einsatzes von Fahrgast- Busanhängern und kleinen Bussen ( www.goeppel-bus.de )

Einbahnstraßen in der Gegenrichtung für Radfahrer öffnen

Ausweitung des Carsharing als sinnvolle automobile Ergänzung der vorrangig zu fördernden umweltfreundlichen Verkehrsarten (Laufen, Radfahren, öffentl. Verkehr)
de.wikipedia.org

Ja zur direkten Demokratie:
www.mehr-demokratie.de

Energiewende jetzt, Sie können schon beginnen:
www.atomausstiegselbermachen.de

Kilowattstunden statt Menschen arbeitslos machen:
www.feos.de
de.wikipedia.org

Wahlfreiheit durch Erziehungsgehalt
www.familie-ist-zukunft.de

Bessere Hilfen, um Abtreibungen zu vermeiden
Aktuelle Hilfen: www.esperanza-online.de
Aufklärung über die Entwicklung des ungeborenen Menschen
www.kathtube.com
Keine Forschung an embryonalen Stammzellen, da es adulte Stammzellen gibt:
www.deinestammzellenheilen.de

Nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel
www.keine-gentechnik.de
Existenzsicherungsverträge für die bauerl. Landwirtschaft: Vergütung von Naturschutz, Pflanzensorten- und Haustierartenschutz und Landschaftsschutz, statt Agrarsubventionen an Großlandwirte und Industrie
Nachhaltige Forstwirtschaft

Strahlengrenzwerte für Mobilfunk senken.

Orthomolekulare Medizin intensiver erforschen
www.reglinverlag.de
www.preventnetwork.com
Aufklärung über die Notwendigkeit gesunder Ernährung und ausreichender körperlicher Bewegung als Grundlage persönlicher Gesundheitsverantwortung
Ja zum Nichtraucherschutz

Kryo- Recycling für Kunststoffe und Elektroschrott umsetzen
www.buendnis-zukunft.de

Einsatz für Religionsfreiheit weltweit für alle religiösen Gruppen, die die Menschenrechte achten

Kein weiterer Militäreinsatz in Afghanistan

Gerechte Entwicklung der 3. Welt, um durch ein menschenwürdiges Leben Fluchtursachen und Klimagefahren zu vermeiden

Über Felix Staratschek

Kommunalpolitisch:
www.al-rade.de

Bundespolitisch:
oedp.de
wahlkampf.oedp.de

Nein zum Vertrag von Lissabon, da dieser eine Gefahr für Menschen- und Grundrechte, Demokratie und Frieden ist und durch einen Staatsformwechsel zum Gewährleistungsstaat selbst vor der Privatisierung hoheitlicher Aufgaben nicht halt macht.
www.youtube.com

Korruption stoppen und über Marketinglügen aufklären:
www.gekaufte-politik.de
de.wikipedia.org

Güter auf die Bahn:
www.container-linienzuege.de
www.containerserviceamladegleis.de
www.one-nrw.de
Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, das die derzeitige Politik angesichts der vorhandenen Möglichkeiten die Bahn gar nicht so gut sein lässt, wie diese könnte! Umwelt und Wirtschaft sind die Leidtragenden!

Deutschlands Bahn im Taktverkehr:
www.deutschland-takt.de

Nulltarif im Nahverkehr:
Jeder soll am Wohnort und in allen angrenzenden Nachbarstädten kostenlos Bus und Bahn benutzen können. So werden Bus und Bahn da, wo die meisten Autofahrten stattfinden zu optimalen Alternative zu vielen (nicht zu allen!) Autofahrten. Innenstädte werden aufgewertet, da die besser mit Bus und Bahn erreichbar sind, als Supermärkte auf der ehemals "grünen Wiese". Auch, wer nicht persönlich den Nahverkehr nutzen kann profitiert davon, wenn weniger Fahrzeuge auf der Straße fahren und die Abgase tausender Kurzstreckenfahrten vermieden werden. Die Fahrpläne sind entsprechend der Nachfrageentwicklung auszuweiten. Die Finanzierung des Nahverkehrs über Steuern ist gerechtfertigt, da dieser auch allen zugute kommt. Nulltarif und Nahverkehr entlasten die Straßen weit mehr, als der ICE- Verkehr der Bahn mit seinen teuren Neubaustrecken.
Siehe z.B.:
www.hasselt.be , eine mittelgroße Stadt, die seit Jahren den Nulltarif anbietet.
de.wikipedia.org
Bei reinen Ortslinien entfallen alle Kosten für den Fahrkartenverkauf und die Fahrscheinkontrolle sowie der Zeitverlust für Fahrscheinverkäufe. Es kann immer durch alle Türen ein- und ausgestiegen werden. Volkswirtschaftlich gesehen dürfte daher der Nulltarif für die Gemeinschaft der Staatsbürger pro Fahrgast günstiger sein, als der heutige Nahverkehr, dessen Tarife viele Fahrgäste abschrecken.

Elektrifizierung der Bergischen Bahnstrecken (wie www.avg.info ). Neue Technik erlaubt Lücken im Fahrdraht, wo dieser sehr teuer oder störend wäre.

Bahnstrecken erhalten statt zerstören:
www.wiehltalbahn.de
Reaktivierung der Bahn von Lüdenscheid nach Gummersbach
Stopp der von der CDU betriebenen Bahntrassenzerstörung in Oberberg

Umwandlung von Schulbussystemen in Ortsbussyteme (Vorbild: Gemeinde Hövelhof bei Paderborn)
Ausweitung des Einsatzes von Fahrgast- Busanhängern und kleinen Bussen ( www.goeppel-bus.de )

Einbahnstraßen in der Gegenrichtung für Radfahrer öffnen

Ausweitung des Carsharing als sinnvolle automobile Ergänzung der vorrangig zu fördernden umweltfreundlichen Verkehrsarten (Laufen, Radfahren, öffentl. Verkehr)
de.wikipedia.org

Ja zur direkten Demokratie:
www.mehr-demokratie.de

Energiewende jetzt, Sie können schon beginnen:
www.atomausstiegselbermachen.de

Kilowattstunden statt Menschen arbeitslos machen:
www.feos.de
de.wikipedia.org

Wahlfreiheit durch Erziehungsgehalt
www.familie-ist-zukunft.de

Bessere Hilfen, um Abtreibungen zu vermeiden
Aktuelle Hilfen: www.esperanza-online.de
Aufklärung über die Entwicklung des ungeborenen Menschen
www.kathtube.com
Keine Forschung an embryonalen Stammzellen, da es adulte Stammzellen gibt:
www.deinestammzellenheilen.de

Nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel
www.keine-gentechnik.de
Existenzsicherungsverträge für die bauerl. Landwirtschaft: Vergütung von Naturschutz, Pflanzensorten- und Haustierartenschutz und Landschaftsschutz, statt Agrarsubventionen an Großlandwirte und Industrie
Nachhaltige Forstwirtschaft

Strahlengrenzwerte für Mobilfunk senken.

Orthomolekulare Medizin intensiver erforschen
www.reglinverlag.de
www.preventnetwork.com
Aufklärung über die Notwendigkeit gesunder Ernährung und ausreichender körperlicher Bewegung als Grundlage persönlicher Gesundheitsverantwortung
Ja zum Nichtraucherschutz

Kryo- Recycling für Kunststoffe und Elektroschrott umsetzen
www.buendnis-zukunft.de

Einsatz für Religionsfreiheit weltweit für alle religiösen Gruppen, die die Menschenrechte achten

Kein weiterer Militäreinsatz in Afghanistan

Gerechte Entwicklung der 3. Welt, um durch ein menschenwürdiges Leben Fluchtursachen und Klimagefahren zu vermeiden

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Staratscheck,

da die energiepolitische Wende ein zentraler Ansatzpunkt zur Lösung der Klimaprobleme ist, interessiert es...

Von: Znephf Rfpuobea

Antwort von Felix Staratschek
ÖDP

(...) Fakt ist, dass schon heute die regenerativen Energien zu einer Senkung der Strompreise beitragen und bei der Strombörse die Preisspitzen abflachen. Wenn künftig die Politik den Ressourcenverbrauch belastet und die menschliche Arbeit von Steuern und Abgaben entlastet, wird dies zu zahlreichen Investitionen in das Energiesparen führen. (...)

Sehr geehrter Herr Staratschek,

immer mehr Menschen wenden sich ab von den Parteien und fühlen sich von deren politischen Angeboten...

Von: Wüetra Bfgreyäatre

Antwort von Felix Staratschek
ÖDP

(...) Eine wichtige Sache zur Belebung der Demokratie wäre eine Änderung der 5%- Hürde. Im Europaparlament ist diese überflüssig, weil dort aus kleineren Staaten viele Einzelabgeordnete vertreten sind, da würden ein paar zusätzliche Einzelleute aus Deutschland nicht stören. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.