Fabian Baur

| Kandidat Baden-Württemberg 2011-2016
Frage stellen
Jahrgang
1982
Wohnort
Freiburg
Berufliche Qualifikation
Staatlich geprüfter Hauswirtschafter
Ausgeübte Tätigkeit
Personal- und Social Media Manager
Wahlkreis

Wahlkreis 46: Freiburg I

Parlament
Baden-Württemberg 2011-2016

Die politischen Ziele von Fabian Baur

Ich will:

– Transparenz schaffen

– Bürgerrechte stärken

– Subkulturen fördern

– Demokratie wahren und stärken

– Freie Bildung gewährleisten

– Daten besser schützen

– Umwelt erhalten

– Mitbestimmung verbessern

Über Fabian Baur

Ich heiße Fabian Baur, bevorzuge als Rufname jedoch Cruel. Seit Mitte 2009 bin ich Pirat. Ich habe die Piratenpartei seit der Europawahl intensiver beobachtet und bin seit dem ersten Stammtisch Freiburg dabei.

Ich mag die Diskussionskultur und die Offenheit der Prozesse bei den Piraten. Es ist wichtig, eine aufgeklärte und freie Bevölkerung zu haben. Wissen schützt vor Extremismus.

Ich bin Pirat, weil...

* die etablierten Parteien die Entwicklung des Internets verschlafen haben
* Patente, Verwertungsrechte etc. einer Gesellschaft dienen müssen, nicht
umgekehrt
* ich mich mit dem Kodex und dem Parteiprogramm identifizieren kann
* die in der Verfassung garantierte Privatsphäre wichtig ist
* ich nicht weiter mit ansehen möchte, wie die Grund- und Bürgerrechte dem
Sicherheitswahn geopfert werden
* ich Politik mit Sachverstand machen will
* Transparenz der wichtigste Grundstock für eine pluralistische Demokratie ist
* ich es eigentlich schon immer war, und nur nichts davon wusste
* freies Wissen, Bildung & Kultur besser gefördert werden müssen
* ich versuche, Menschen nach dem zu beurteilen, was sie tun, und nicht nach
Kriterien wie Alter, Geschlecht oder gesellschaftlicher Stellung.

Alle Fragen in der Übersicht

Lieber Herr Cruel( Baur)

Wie stehen sie, sehr geehrter Herr Fabian David Florian, zur Frauenquote?

Von: Xney Urvam Züyyre

Antwort von Fabian Baur
PIRATEN

(...) Allerdings sehe ich die Frauenquote nicht als geeignetes Instrument, eine solche Gleichbehandlung durchzusetzen.Es ist heute leider in vielen Bereichen noch so, dass nicht viele Frauen in Unternehmen, insbesondere in Führungspositionen, zu finden sind. Eine Frauenquote kann meiner Meinung nach die Problematik der Unterrepräsentation der Frauen in gewissen Bereichen jedoch nicht lösen. (...)

Sehr geehrter Herr Baur,

eine konkrete Frage: Unterstützt die Piratenpartei und Sie als möglicher Abgeordneter die Einführung eines...

Von: Zvpunry Fgöymyr

Antwort von Fabian Baur
PIRATEN

(...) Wir gehen mit unserem Landtagswahlprogramm sogar einen Schritt weiter: Mit Hilfe von wissenschaftlich begleiteten Feldversuchen - sowohl in Ballungszentren als auch im ländlichen Raum - wollen wir feststellen, ob sich ein gänzlich kostenfreier ÖPNV rechnen könnte. Überall wird der ÖPNV bereits bezuschusst; unter Einbeziehung möglicher Einsparpotentiale (Wegfall von Fahrscheinkontrollen, Material- und Druckkosten, Anschaffung und Wartung der Automaten, …) könnte dies ein sinnvoller Weg sein, den Individualverkehr von den Straßen zu bekommen und in diesem Zusammenhang auch eine Verbesserung der Luft- und Lebensqualität in der Innenstadt zu erreichen. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.