PIRATEN

Frage an Fabian Baur von Xney Urvam Züyyre bezüglich Familie und Soziales

16. März 2011 - 15:00

Lieber Herr Cruel( Baur)

Wie stehen sie, sehr geehrter Herr Fabian David Florian, zur Frauenquote?

Frage von Xney Urvam Züyyre
Antwort von Fabian Baur
16. März 2011 - 22:28
Zeit bis zur Antwort: 7 Stunden 27 Minuten

Sehr geehrter Herr Karl Heinz Müller,

bevor ich Ihre Frage beantworte, möchte ich kurz etwas vorweg betonen: Es ist mir ein großes Anliegen, dass in einer modernen Gesellschaft alle Menschen und somit auch alle Geschlechter, gleich behandelt werden.

Allerdings sehe ich die Frauenquote nicht als geeignetes Instrument, eine solche Gleichbehandlung durchzusetzen.Es ist heute leider in vielen Bereichen noch so, dass nicht viele Frauen in Unternehmen, insbesondere in Führungspositionen, zu finden sind. Eine Frauenquote kann meiner Meinung nach die Problematik der Unterrepräsentation der Frauen in gewissen Bereichen jedoch nicht lösen. Die Quote wirkt der Emanzipation eher entgegen. Es könnte durch die Einführung dieser Quote der Eindruck entstehen, dass Frauen begehrte Positionen nicht durch ihre eigene Leistung erlangen können. Vielmehr sollte auch Frauen die Möglichkeit gegeben werden, z.B. durch Teilzeitstellen insbesondere in höheren Positionen, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Zuletzt möchte ich noch anmerken, dass ich mit meinem einem Vornamen ´Fabian´ oder meinem Künstlernamen "Cruel" vollauf zufrieden bin ;-).

Cruel Baur