Bundestagsabgeordnete für Berlin-Mitte
Eva Högl
SPD

Frage an Eva Högl von Yhxnf Xnpmznerx bezüglich Humanitäre Hilfe

16. März 2020 - 12:26

Hallo Frau Högl,
ich musste gerade mit Entsetzen feststellen, dass sie gegen den Antrag der Grünen in Bundestag gestimmt haben. Mich würden die Beweggründe dahinter interessieren. Aus welchem Grund entscheiden sie über das Leben von Kindern, die nicht ihre eigenen sind. Ich bin gerne für eine Diskussion bereit.
Viele Grüße.
Kaczmarek

Frage von Yhxnf Xnpmznerx
Antwort von Eva Högl
24. März 2020 - 17:45
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrter Herr Kaczmarek,

vielen Dank für Ihre Anfrage auf abgeordnetenwatch.de.

Ich habe den Antrag der Grünen nicht abgelehnt, weil ich ihn inhaltlich falsch fand. Im Gegenteil: Auch wir als SPD wollen Geflüchtete aufnehmen und verteilen, um die Situation vor Ort zu entlasten. Und dafür setzen wir uns ein.

Wir haben diesen Antrag abgelehnt, weil eine Unterstützung des Antrags das Ziel unserer wochenlangen Bemühungen – nämliche eine konkrete europäische Lösung – deutlich gefährdet hätte und am Ende kein einziger Geflüchteter aufgenommen worden wäre.

Das mag zunächst paradox klingen.

Doch Herrn Lind habe ich hier auf abgeordnetenwatch.de ausführlich dargelegt, warum das so ist, und ihm die Beweggründe für die Ablehnung der SPD dargelegt. Daher würde ich Sie gerne auf meine Antwort hinweisen, die Sie unter diesem Link nachlesen können: https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/eva-hoegl/fragen-antworten/506….

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Eva Högl