Jahrgang
1969
Wohnort
Schwalmtal
Berufliche Qualifikation
Dipl. Handelslehrer
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 6
Parlament
EU

Über Stefan Berger

Aufgestellt aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen.

Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 18Mai2019

(...) Frage 6: Werden Sie sich im Falle Ihrer Wahl für die völkerrechtliche Ächtung von autonomen Waffensystemen einsetzen und eine Finanzierung der Entwicklung und Erforschung solcher Systeme durch Gelder des Europäischen Verteidigungsfonds ablehnen? (...)

Von: tnoevryr ubym

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) In diesem Sinne unterstütze ich friedenserhaltende Maßnahmen. (...)

(...) als Diesel Skandal Betroffener stelle ich die Frage, warum die EU Kommission uns Bürgern das verschwiegen hat. (...)

Von: Ehqbys Csrvssre

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) Zudem verweise ich darauf, dass ich seit 2005 ebenfalls Dieselfahrer bin und aktuelle einen Diesel 6 fahre. (...)

(...) wie stehen Sie zum Artikel 13? Haben Sie dafür abgestimmt? (...)

Von: Pvln Xbexhg

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) Da ich noch nicht Mitglied des Europäischen Parlaments bin, habe ich nicht an der Abstimmung teilgenommen. (...)

(...) - Was könnte ihne- Was könnte ihnen helfen sich selbstbydie eigenen Hobbysundie Familie/FreundeMiden WahlkreisenMitarbeiter_innen Fdie Parteiasdie Fraktiondas Parlamentuf außerhalb des Parlaments zufriedenstellend und im gesunden Ausgleich „unter einen Hut“ zu bekommen? (...)

Von: Treevg Qrcare

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) Zu 1) Ich wohne an der niederländischen Grenze bei Roermond und brenne seit meiner Jugend für Europa. Seit Jahren bin ich Mitglied des Europaausschusses im Landtag und möchte meine Erfahrungen aus Gemeinderat, Kreis- und Landtag nach Europa bringen. (...)

Wie stehen Sie zu der unsäglichen und disfunktionalen Geld und Zeitverschwendung, aufgrund der Aufrechterhaltung des zweiten EU-Parlament Standortes in Straßburg. (...)

Von: Hjr Gurvz

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) Ich wäre dafür Brüssel als Standort für das Europäische Parlament zu wählen. (...)

# Internationales 25Apr2019

(...) Meine Jnuyentscheidung mache ich deshalb davon abhängig, inwiefern sich Kandidatinnen und Kandidatinnen sowie die Parteien für eine weltweite militärische Abrüstung einsetzen werden. (...)

Von: Reafg Jnuy

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) 200 Milliarden jährlich für ihre nationalen Rüstungsetats aus. Ich wäre dafür diese Etats zu senken und mit diesen verringerten Budgets eine gemeinsame europäische Armee auf den Weg zu bringen. Damit hätten wir einmal das Ziel der Abrüstung erreicht und eine Modernisierung der Streitkräfte vollzogen. (...)

# Soziales 19Apr2019

(...) Haben Sie eine StHaben Sie eine Strategie Sie Ihre Ziele angehen wollen? (...)

Von: Hyevpu Zöyyre

Antwort von Stefan Berger
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 4Apr2019

Wie stehen Sie zu der Frage der Bodennitratverringerung zum Schutz und Erhalt trinkbaren Grundwassers? (...)

Von: Crgre Xeötre

Antwort von Stefan Berger
CDU

(...) Natürlich steht die Nitratbelastung des Grundwassers unter dem Stichwort „Wahrung der Schöpfung“. Dazu benötigen wir eine Fülle von Maßnahmen, zum Beispiel aus einer Kombination aus Bedüngung, Bepflanzung und Kooperationen mit Wasserwerken. (...)

%
7 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.