Jahrgang
1972
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Arzt
Ausgeübte Tätigkeit
Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts, MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 173: Gießen

Wahlkreisergebnis: 35,1 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Hessen, Platz 1
Parlament
Bundestag

Über Prof. Dr. Helge Braun

1992
Abitur an der Liebigschule in Gießen

1993 bis 1994
Wehrdienst bei der Bundeswehr, Koblenz

1994 bis 2001
Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen

1997 bis 2009
Stadtverordneter in der Gießener Stadtverordnetenversammlung

2001 bis 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie am Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Standort Gießen)

2002 bis 2005
Mitglied des Deutschen Bundestages; Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Reaktorsicherheit

seit 2004
Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Gießen

2006 bis 2009
Mitglied des Kreistages im Landkreis Gießen und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion

2007
Promotion

seit 2007
Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Mittelhessen

seit 2009
Mitglied des Deutschen Bundestages

2009 bis 2013
Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

seit Dezember 2013
Staatsminister bei der Bundeskanzlerin

Alle Fragen in der Übersicht

(...) Frage: Wie wollen die Regierungsparteien die Wähler zurückholen ? (...)

Von: Evpuneq Engu

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) die Christliche Demokratische Union Deutschlands orientiert sich an menschlichen und christlichen Werten für eine freiheitliche Demokratie. Das sind Kompass und Richtmaß unserer Politik. (...)

Warum werden kleine Projekte, wie die Reaktivierung der Bahnstrecke Gießen-Londorf durch den Bund nicht mitgefördert. Eine Reaktivierung bringt alle Voraussetzungen mit, über die jetzt global diskutiert wird. (...)

Von: Znaserq Ybgm

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Bis 2030 investiert der Bund 86 Milliarden Euro in das Schienennetz, um die Bahn attraktiver und pünktlicher zu machen. (...)

(...) Beruflich sind die Eltern hier abgesichert, doch die Mutter ist der Verzweiflung nahe. (...)

Von: Wöet R. Xehrtre

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Ihre Sorgen und die der Eltern kann ich sehr gut nachvollziehen, allerdings ist es schwer so einen Einzelfall aus der Ferne richtig zu beurteilen. Für den geregelten Familiennachzug ist die Ausländerbehörde vor Ort zuständig. Wie ich sehe, haben Sie sich bereits an die Ausländerbehörde in Gießen gewandt. (...)

# Arbeit 16Aug2019

(...)

Von: Qvex Arhubs

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) In früheren Wahlperioden konnte ich Ihren Erwartungen auch entsprechen. Durch mein jetziges Amt als Bundesminister ist dies allerdings nicht mehr zu erreichen, da wichtige Termine oftmals zur selben Zeit wie namentliche Abstimmungen im Bundestag stattfinden. (...)

(...)

Von: Hyevpu Fpurcc

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...)

(...) Ich weiß nicht, wie viel sie über Artikel 11,12 und 13 abgestimmt werden soll und jetzt soll die Abstimmung vom Ende März auf den 07.03 verlegt werden damit die europaweiten Demos am 23.03 umgangen wird. (...)

Von: Wraavsre Erva

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) vielen Dank für Ihre eMail. Ich kümmere mich seit Jahren um Digitalpolitik und finde Uploadfilter persönlich auch sehr problematisch. (...)

# Finanzen 14Feb2019

(...) Wieso wird der Soli umfunktioniert und zur Schuldentilgung eingesetzt? Ich kenne viele, die dies gerne sehen würden, da dann endlich die nachfolgenden Generationen davon profitieren würden. Es kann nicht sein, dass immer weiter alles auf dem Rücken der heutigen Kinder ausgetragen wird. (...)

Von: Wbuna Xehfxbcs

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Gleichzeitig stellt uns die Situation strukturschwacher, oft ländlicher Regionen in ganz Deutschland vor Herausforderungen. Deshalb soll die Kommission zur Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse Vorschläge unterbreiten, wie wir auch in Zukunft regionale Benachteiligungen bekämpfen können. (...)

# Umwelt 26Nov2018

(...) - Braunkohleverstromung kurzfristig abbauen - Co2- Besteuerung entwickeln - Tempolimit auf Autobahnen einführen... (...)

Von: Ebynaq Reyronpu

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Die Bundesregierung bekennt sich zu den Klimaschutzplan 2050. Der Fortgang der Erderwärmung kann weltweit dramatische Folgen haben und erfordert ein gemeinsames Handeln, damit wir für die nachfolgenden Generationen eine intakte Natur bewahren. Dazu gehören unter anderem der Ausbau erneuerbarer Energien, die Eindämmung der Verschmutzung der Weltmeere sowie der Erhalt der Biodiversität und des Artenschutzes. (...)

# Finanzen 19Nov2018

(...) Wird es Zwangshypotheken auf Immobilien geben ? (...)

Von: Znegva Ureeznaa

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...)

(...) ich wollte die Frage stellen: Gehört das Cannabis nicht auch zu Deutschland? (...)

Von: Puevfgvna Jvaxryznaa

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Als CDU/CSU halten wir konsequent am Ziel eines suchtfreien Lebens fest. Die Drogen und Suchtpolitik hat daher für die Union hohe Priorität. (...)

(...) wie positionieren Sie sich im Hinblick auf die Erhebung von Straßenausbaugebühren? (...)

Von: Puevfgvna Orpxre

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Die Erhaltung der kommunalen Straßen und die Beitragserhebung sind zunächst ureigene Aufgaben der Kommunen. Dort, wo eine Kommune es sich finanziell leisten kann, sollten keine Straßenausbaubeiträge erhoben werden. (...)

(...) Ich möchte meine große Besorgnis darüber ausdrücken, dass im Hambacher Forst mit unverhältnismäßigen, massiven Polizeikräften gegen Umweltschützer vorgegangen wird, während gleichzeitig in vielen Städten Gewalt und Gesetzesverstöße seitens rechter Gruppierungen ausgeübt werden. (...)

Von: Fgrsna Hgfpuvt

Antwort von Prof. Dr. Helge Braun
CDU

(...) Demonstrationen: ja - Behinderung rechtmäßiger Arbeiten: nein! (...)

%
17 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
58 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Organspenden-Reform: Widerspruchslösung

16.01.2020
Dafür gestimmt

Organspenden-Reform: Zustimmungslösung

16.01.2020
Nicht beteiligt

Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030

19.12.2019
Dafür gestimmt

Abschuss von Wölfen erleichtern

19.12.2019
Nicht beteiligt

Bundeshaushalt 2020

29.11.2019
Nicht beteiligt

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.