Frage an
Dora Heyenn
SPD

Der Hamburger Religionsunterricht für alle ermöglicht es, dass alle Kinder im Klassenverband Informationen über die Weltreligionen erfahren. Die Wertvorstellungen der Konfessionsfreien werden bisher in diesem Curriculum nicht berücksichtigt. (...)

Bildung und Erziehung
28. Januar 2020

(...) danke für ihre Anfrage. Seit Jahren setze ich mich dafür ein, dass im Religionsunterricht auch die Weltanschauungen, also die Überzeugungen der Konfessionslosen, im Religionsunterricht angemessen berücksichtigt und thematisiert wird. Eine Abmeldung vom Unterricht ist zwar möglich, aber die gemeinsame Erörterung der unterschiedlichen Erklärungsmodelle der Religionen und religionsfreien Weltanschauungen haben einen hohen pädagogischen Wert. (...)

Frage an
Dora Heyenn
SPD

Welchen Beitrag werden Sie in der Fraktion und im Landesparlament leisten, um in Hamburg die Umsetzung der Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen zu verbessern?

Bildung und Erziehung
25. Januar 2020

(...) Das Klimaschutzgesetz wird in zweiter Lesung endgültig am 12.2.20 beschlossen. Gleichzeitig wird Klimaschutz als Staatsziel in die Hamburgische Landesverfassung aufgenommen und verpflichtet so Senat und Bürgerschaft, die Klimaziele einzuhalten. (...)