Dennis Gladiator

| Abgeordneter Hamburg 2011-2015
Dennis Gladiator
Frage stellen
Jahrgang
1981
Wohnort
Hamburg-Bergedorf
Ausgeübte Tätigkeit
MdHB, Student der Politik- und Verwaltungs-wissenschaften
Wahlkreis

Wahlkreis 15: Bergedorf

Parlament
Hamburg 2011-2015

Über Dennis Gladiator

Ich wurde am 10. Juni 1981 geboren und wuchs in den Vier- und Marschlanden auf. Seit 2008 wohne ich im Stadtteil Bergedorf. Ergänzend zu meinem Studium der Politischen Wissenschaften engagiere ich mich seit 2001 in der CDU für unseren Bezirk Bergedorf: - seit 2001 als Abgeordneter der CDU in der Bezirksversammlung Bergedorf. - von 2004 – 2008 als stv. Fraktionsvorsitzender - seit 2005 als Kreisvorsitzender der CDU Bergedorf - seit 2008 als Fraktionsvorsitzender Näheres zu meiner Vita und meiner politischen Arbeit finden Sie im Internet unter www.dennis-gladiator.de.
Alle Fragen in der Übersicht

Guten Tag Herr Gladiator,

als Bürger ist man immer wieder verwundert, irritiert und verärgert wenn man gravierende Fehlplanungen oder Nicht...

Von: Eüqvtre Serltnat

Antwort von Dennis Gladiator
CDU

Sehr geehrter Herr Freygang,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur Radwegeführung in der Kurt-A.-Körber-Chaussee in Höhe des neuen Obi-Marktes...

# Arbeit 19Feb2013

Sehr geehrter Herr Gladiator!

Herr Ruesch weist auf die Probleme bei der Firma amazon und fragt, wie Sie im Hinblick auf Leiharbeit damit...

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dennis Gladiator
CDU

(...)

# Wirtschaft 16Feb2013

Guten Morgen Herr Gladiator,

als Christ interessiert mich Ihre Einstellung zu den Vorgängen bei Amazon Deutschland und wie Sie damit auf...

Von: Naqernf Ehrfpu

Antwort von Dennis Gladiator
CDU

(...) Hinsichtlich der Leiharbeit in Hamburg und das daran anknüpfende Thema der Mindestlöhne ist festzuhalten, dass eine Lohnuntergrenze Sinn macht. Ein vom “Staat“ eingeführter Mindestlohn (auch in Höhe von 8,50 Euro) ist allerdings kein Allheilmittel. (...)

Gibt es noch die Möglichkeit die unglaubliche Steuerverschwendung durch die Neustrukturierung des Justizvollzuges (Sanierung und Ausbau der JVA...

Von: Crgen Onetfgäqg

Antwort von Dennis Gladiator
CDU

(...) vielen Dank für Ihre Frage vom 10.09.2012, mit der Sie die hohen Kosten für die vom Senat geplante Neustrukturierung des Hamburger Strafvollzugs thematisieren. Auch wir sind der Auffassung , dass das Senatskonzept nicht schlüssig durchdacht ist und somit keinen erkennbaren Nutzen hat, dafür aber sehr hohe Kosten in Höhe von ca. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.