Jahrgang
1981
Wohnort
Hamburg
Berufliche Qualifikation
Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
Bürgerschaftsabgeordneter, Parlamentarischer Geschäftsführer
Wahlkreis

Wahlkreis 15: Bergedorf

Parlament
Hamburg

Die politischen Ziele von Dennis Gladiator

Informationen über mich, meine Arbeit und politischen Ziele finden Sie auf meiner Homepage Dennis-Gladiator.de

Sie können mich gerne auch jederzeit kontaktieren.

Über Dennis Gladiator

Geb. 10.06.1981. 2001 Abitur am Luisen-Gymnasium Bergedorf. Anschließend Zivildienst im „Haus im Park“ der Körber-Stiftung und Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften. 2001 bis 2011 Mitglied der Bezirksversammlung Bergedorf, Fachsprecher für Inneres und Jugend, 2004 bis 2008 stellvertretender Fraktionsvorsitzender, 2008 bis 2011 Fraktionsvorsitzender der CDU.

Seit 2005 Kreisvorsitzender der CDU Bergedorf und Mitglied des Landesvorstands der CDU Hamburg, seit 2014 Mitglied des Bundesfachausschusses Inneres der CDU.  Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft seit März 2011; Erster Parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion. Stellvertretender Vorsitzender der Konferenz der innenpolitischen Sprecher von CDU und CSU.
 

Als Bergedorfee kandidiere ich auf Platz 1 der Wahlkreisliste der CDU Bergedorf. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich mich weiter für unsere Heimat Hamburg und Bergedorf einsetzen. Mir geht es dabei vor allem darum, dass es bei den politischen Entscheidungen endlich wieder um Bergedorf geht.

- Busse und Bahnen müssen besser, pünktlich und verlässlich werden. Das Stauchaos muss durch eine kluge Verkehrsplanung beendet werden. Die P&R-Gebühren müssen wieder abgeschafft und ein 365-Euro-Ticket für Busse und Bahnen eingeführt werden.

- Die Planungen für den Bau von Oberbillwerder und zur Öffnung der Dove Elbe für den Tidehub der Stromelbe müssen umgehend gestoppt werden. Wir wollen die Kulturlandschaft in Bergedorf und den Vier- und Marschlanden schützen und erhalten.

- Sicherheit ist Lebensqualität. Wir wollen, dass sich alle Menschen überall und zu jeder Zeit sicher fühlen können. Dafür brauchen wir mehr Polizisten und Videoschutz an Kriminalitätsschwerpunkten. Damit wir sicher leben können, müssen auch die Berufsfeuerwehr, die 86 Freiwilligen Feuerwehren und Hilfsorganisationen gestärkt werden. Unsere Polizisten und Rettungskräfte verdienen Respekt, Anerkennung und politische Rückendeckung.

Mehr Informtionen zu mir, meiner Arbeit und meinen Zielen finden Sie unter Dennis-Gladiator.de

 

Alle Fragen in der Übersicht

(...) 2. Wann erfolgt ein Familienticket im HVV (z.B. höchstens 365,- Euro für Eltern und Kinder)? (...)

Von: Evgn haq Unaf Uhzcxr

Antwort von Dennis Gladiator
CDU

(...) vielen Dank für Ihre Fragen zu den unterschiedlichen Themen. Ich werde Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten und bitte Sie - da Ihre Fragen sehr viele Fachbereiche betreffen - bis dahin um ein wenig Geduld. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
0 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.