Fragen und Antworten

Was möchten Sie wissen von:
Colette Christin Thiemann
CDU

Keine Infos mehr verpassen!

E-Mail-Adresse

Abstimmverhalten

Über Colette Christin Thiemann

Geburtsjahr
1974

Colette Christin Thiemann schreibt über sich selbst:

1994 Abitur am Albert-Einstein-Gymnasium Hameln 1994-1997 Studium der Verwaltungswirtschaft mit Abschluss Diplom als Verwaltungswirtin 1997-2000 Studium der Rechtswissenschaften 1997-1999 Ausländerbehörde Holzminden Sonderaufgabe Rückführung ehem. Jugoslawien 1999-2001 Zunächst Mitarbeiterin, später Leiterin Ausländerstelle des Landkreises Schaumburg Enge Zusammenarbeit mit der Polizei im Bereich Aufenthaltsbeendigung, Menschenhandel, Prostitution und Schwarzarbeit. Begleitung diverser Razzien im Zuge dessen. Anordnungen von Durchsuchen nach Gefahrenabwehrrecht, Abschiebehaftanträge (inklusive gerichtlicher Verhandlung), Erlass von Ausweisungsverfügungen (inklusive gerichtlicher Verhandlungen) Zusammen mit AWO Stadthagen Kooperation mit der damaligen JVA Bückeburg: Regelmäßige Sprechstunden in der JVA mit dortigen Insassen in Sachen Aufenthaltsbeendigung , Ausweisung, Passunterdrückung. Diverse AGs mit der Bezirksregierung und dem MI ( u.a. im Bereich Fertigung von Ausführungsbestimmungen zum damaligen AuslG) 2002-2006 Elternzeit 2006-2015 Mitarbeiterin im Rechtsamt des Landkreises, dort gerichtliche Vertretung des Landkreises in allen verwaltungs-und sozialrechtlichen Bereichen. Schwerpunkt Ausländerrecht, Sozialrecht, Baurecht Rechtsberatung der kreisangehörigen Gemeinden. Erstellung von Schulversäumniskonzepten in enger Zusammenarbeit mit der IGS Helpsen, Bearbeitung der Schulvermeider der Schulen in Trägerschaft des Landkreises. 2015 – fortlaufend stellvertr. Amtsleiterin der Stabstelle Gleichstellung im Landkreis 2013 Privat Fortbildung zur Mediatorin über die deutsche Anwaltsakademie und den Verein Brückenschlag e.V. 2014 Gründung eines Mediations- und Seminarbüros in Oldenburg mit einer Volljuristin (in Schaumburg aufgrund etwaiger Interessenskollisionen nicht möglich) Seit 2014 zusätzlich freiberufliche Dozentin mit der gen. Firma für diverse Bildungsträger und Kommunen z.B. das Nieders. Studieninstitut NSI), Landeshauptstadt Dresden, Stadt Wolfsburg, Landkreis Schaumburg pp. mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht, Sozialrecht und EU-Recht Seminare zur interkulturellen Kompetenz für NGOs und Sozialarbeiter z.B für die Stadt Hildesheim Diverse Mediationen im privaten Bereich und in Firmen, zum Beispiel der Privatverrechnungsstelle für Ärzte (PVS), Landkreis Schaumburg (Vorrangflächen Windenergie) Kompetenzschulungen für Kinder im Bereich Konflikte, z.B. einjährige Streitschlichterschulung der dritten Klassen an der Grundschule Bückeburg und der Grundschule Großenheidorn mit anschließender Durchführung einer dreitägigen Projektwoche mit der gesamten Schule zum Thema Konflikte und deren Bewältigung. Konzepterstellung zu eigenen Durchführung für die entsprechenden Schulen. Politischer Werdegang Schon immer CDU-nah. Seit 2012 Mitglied der CDU 2012-laufend Ortsverbandsvorsitzende Großenheidorn 2012-laufend Ortsratsmitglied 2012-2016 stellvertr. Ortsbürgermeisterin (ab 2017 rot-grüne Mehrheit) 2012-2016 Bürgervertreterin im Finanzausschuss 2012-laufend Mitglied im Stadtverbandsvorstand Seit 2016 zusätzlich Mitglied im Rat der Stadt Wunstorf ordentliches Mitglied im Finanz- und Sozialausschuss beratendes Mitglied im Gleichstellungsausschuss der Region Hannover Seit 2014 Ersatzschöffin beim AG Neustadt für den Bereich BTM Zweitkorrektorin an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Mitglied im Vorstand der Notgemeinschaft Steinhuder Meer Zudem Mitglied im MTV Großenheidorn, dem Schützenverein Großenheidorn, der Randstundenbetreuung Großenheidorn, der Feuerwehr und der Landfrauen Hagenburg

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Niedersachsen 2022 - 2027
Aktuelles Mandat

Fraktion: CDU
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste CDU
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Schaumburg
Wahlliste
Landesliste CDU
Listenposition
16

Kandidatin Niedersachsen Wahl 2022

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Schaumburg
Wahlkreis
Schaumburg
Wahlliste
Landesliste CDU
Listenposition
16

Abgeordnete Niedersachsen 2017 - 2022
Mitglied des Parlaments 2021 - 2022

Fraktion: CDU
Gültig ab
Nachgerückt
Mandat gewonnen über
Nachgerückt

Kandidatin Niedersachsen Wahl 2017

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Schaumburg
Wahlkreis
Schaumburg
Wahlkreisergebnis
34,50 %
Wahlliste
Landesliste
Listenposition
28