Portrait von Christian Schmidt
Christian Schmidt
CSU
99 %
119 / 120 Fragen beantwortet

Frage an Christian Schmidt von Tino P. bezüglich Umwelt

Der Bürgerrat Demokratie war ein Erfolg. Auch Bundestagspräsident Schäuble hat das Verfahren gelobt und dem Bundestag geraten, sich der Ergebnisse anzunehmen. Außerdem sieht auch er einen Bedarf nach solchen ergänzenden Verfahren im Allgemeinen. Diese könnten helfen, politische Maßnahmen auf eine größere gesellschaftliche Akzeptanz zu stützen. Wäre es nicht der nächste logische Schritt, das gesellschaftlich drängendste Thema der letzten Zeit, die Klimakrise, mit einem solchen Verfahren anzugehen? Würden Sie einen Klimabürgerrat in Deutschland unterstützen?

Frage von Tino P. am
Thema
Portrait von Christian Schmidt
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 10 Monate

Sehr geehrter Herr Pfaff,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Zwischenzeitlich liegen die Empfehlungen des Bürgerrates "Deutschlands Rolle in der Welt" vor, der m.E. zeigt, dass die Diskussionen und Ergebnisse dieser Themen in einer umfassenden Weise gesammelt und auch fokussiert dargestellt werden. Ähnliches wäre beim Thema Klima zu erwarten. Dabei sehe ich die Zielrichtung solcher Debatten in einem "Bürgerrat" als vor allem an die Bürgerinnen und Bürger gerichtet und nicht nur an die Bundesregierung.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Schmidt MdB

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Schmidt
Christian Schmidt
CSU