Portrait von Christian Schmidt
Christian Schmidt
CSU
99 %
119 / 120 Fragen beantwortet

Frage an Christian Schmidt von Richard W. bezüglich Arbeit und Beschäftigung

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Bei Ihrer Antwort auf die Frage, ob ein Vollzeit Erwerbstätiger von seinem Lohn ohne staatliche Unterstützung leben können soll, haben Sie den Begriff "Vollverdiener" eingebracht. Können Sie mir diesen Begriff bitte genauer erläutern. Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße,

Richard Wunderlich

Frage von Richard W. am
Portrait von Christian Schmidt
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 3 Tage

Sehr geehrter Herr Wunderlich,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Mit „Vollverdiener“ ist derjenige gemeint, der voll berufstätig ist, also keiner Teilzeitbeschäftigung nachgeht. Wer hart arbeitet, muss anständig bezahlt werden. Deshalb wollen wir dort, wo es keine Tarifverträge gibt, die Tarifpartner gesetzlich in die Pflicht nehmen. Sie sollen gemeinsam einen tariflichen Mindestlohn festlegen, wobei die unterschiedliche Situation in den Regionen und Branchen berücksichtigt werden können. Eine Lohnfestsetzung durch die Politik lehnen wir ab. Aber es ist Sache der Politik, die Voraussetzungen zu schaffen, dass die Menschen überall in Deutschland die Chance auf einen ordentlichen Lohn haben.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Schmidt MdB
Parlamentarischer Staatssekretär

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Schmidt
Christian Schmidt
CSU