Fragen und Antworten

Über Christian Kopp

Ausgeübte Tätigkeit
Prüfungsassistent
Geburtsjahr
1977

Christian Kopp schreibt über sich selbst:

Aufgestellt aus dem Landesverband Rheinland-Pfalz.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Rheinland-Pfalz Wahl 2021

Angetreten für: FDP
Wahlkreis
Kaiserslautern-Land

Politische Ziele

Gut informierte Bürgerinnen und Bürger mit positiven europäischen Erfahrungen tragen dazu bei, die Chancen Europas auszuschöpfen. Deshalb will ich das EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport - Erasmus+ weiter stärken, den bürokratischen Aufwand senken sowie Antragssteller/innen unterstützen. Den Schüleraustausch sowie Begegnungsprogramme will ich stärker fördern. Europa bietet uns alle Chancen. Machen wir was draus.

Entscheidend für den Erfolg unserer Region als Wirtschafts- und Wissensstandort ist die Versorgung mit flächendeckendem schnellen Internet, um die Anforderungen an das Lernen und Arbeiten von Morgen zu erfüllen. Dazu gehört auch, dass wir die Entstehung von Coworking Spaces weiter fördern. Wir haben alle Voraussetzungen. Machen wir was daraus.

Straßen und Schienen sind die Lebensadern von Regionen. Verkümmern sie, verkümmert auch die Region. Wir sind uns dessen bewusst und haben Rekordsummen in die Infrastruktur investiert. Dabei sind uns gut ausgebaute Straßen genauso wichtig wie die Schiene oder Fahrradwege. Mein Ziel ist eine bessere Anbindung des öffentlichen Nahverkehrs an die Rhein-Main Region in den nächsten 5 Jahren. Wir haben alle Voraussetzungen. Machen wir was daraus.

Wir wohnen in einer wunderschönen Kulturlandschaft. Vor unseren Toren erstreckt sich der Pfälzer Wald. Richtung Norden erhebt sich der Donnersberg mit seiner keltischen Geschichte. Wir selbst beherbergen in unserer Stadtmitte die Überreste des Casimirschlosses. Diesen Standortvorteil müssen wir nutzen. Dafür ist es notwendig, dass wir uns als Großregion Pfälzerwald europaweit vermarkten. Wir haben alle Voraussetzungen. Machen wir was daraus.

In Kaiserlautern wurde die Industrie 4.0 entwickelt. Rund um die Universität haben sich viele namhafte Institute angesiedelt. Machen wir Kaiserlautern zum Innovationsmotor des Landes. Investieren wir in unseren Hochschulstandort und sorgen dafür, dass auch die nächsten Entwicklungen im Bereich KI aus Kaiserlautern kommen. Lasst uns die Gründer von morgen in Kaiserslautern ausbilden. Wir haben alle Voraussetzungen. Machen wir was daraus.

Ich bin stolz darauf, dass der Standort einer Hundertschaft in meinem Wahlkreis liegt. Ich habe großen Respekt vor der Arbeit der Frauen und Männer, die jeden Tag unsere Freiheit und unseren Rechtsstaat an vorderster Front schützen. Wir haben in den letzten Jahren zusätzliche Stellen geschaffen und in die Ausrüstung unserer Sicherheitskräfte investiert. Wer täglich unsere Freiheit schützt, verdient die bestmögliche Ausrüstung und unseren Respekt.

Kandidat EU-Parlament Wahl 2019

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis
Bund
Wahlliste
Bundesliste
Listenposition
34

Kandidat Rheinland-Pfalz Wahl 2016

Angetreten für: FDP
Wahlkreis
Kaiserslautern-Land
Wahlkreisergebnis
4,80 %
Listenposition
1

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kaiserslautern
Wahlkreis
Kaiserslautern
Wahlkreisergebnis
2,30 %
Listenposition
6

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis
Bruchsal - Schwetzingen
Wahlkreisergebnis
8,80 %