Portrait von Cem Özdemir
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Frage an Cem Özdemir von fira Fpueöqre bezüglich Verbraucherschutz

23. September 2009 - 09:33

Lieber Cem,

angenommen du kommst für Stuttgart I in den Bundestag. Wie oft wirst du in der Woche dann in Stuttgart sein. Steht dein Büro für Anfragen jederzeit zur Verfügung? Und überhaupt, welche Aufgaben übernimmst du als Vertreter im Bundestag für deinen Wahlkreis. Es wäre nett wenn du einige Beispiele nennen könntest wie wir in Stuttgart von deiner Anwesenheit im Bundestag profitieren können (z.B. Vermittlung von Stipendien, etc.).

Liebe Grüße

Sven

Frage von fira Fpueöqre
Antwort von Cem Özdemir
25. September 2009 - 09:21
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 23 Stunden

Lieber Sven,

die Arbeit im Bundestag teilt sich in die Sitzungswochen und die sitzungsfreien Wochen. In den sitzungsfreien Wochen kann ich Termine im Wahlkreis nur am Freitag bzw. am Wochenende wahrnehmen. In den sitzungsfreien Wochen werde ich natürlich schwerpunktmäßig in Stuttgart sein. Bis zum 27.09. setze ich all meine Energie daran, das Mandat zu gewinnen. Sollte ich es schaffen, werde ich selbstverständlich ein Abgeordnetenbüro in Stuttgart einrichten, das auch jederzeit für Anfragen zur Verfügung stehen wird.

Die Arbeitsteilung in der Fraktion wird erst nach der Bundestagswahl festgelegt. Was jedoch meinen Wahlkreis angeht, so werde ich gemeinsam mit meiner Kollegin Biggi Bender unsere Stadt und die Interessen der Stuttgarterinnen und Stuttgarter in Berlin vertreten. Dabei geht es etwa darum, dass endlich die tatsächlichen Zahlen für Stuttgart 21 auf den Tisch kommen, denn wir müssen dieses unsinnige Projekt beenden. Es geht auch darum, dass die Zukunftsfähigkeit des Automobilstandorts Stuttgart durch die richtigen politischen Rahmenbedingungen gewahrt bleibt - denn nur durch eine schnelle Umstellung auf verbrauchsarme Fahrzeuge, auf Elektroautos und Hybridfahrzeuge behalten Automobil- und Zulieferindustrie ihre starke Position und unsere Region ihre Wirtschaftskraft. Korrigiere mich, falls ich falsch liege: Da Du nach Stipendien fragst, vermute ich, dass Du Student bist oder zumindest im studierfähigen Alter. Denn ich setze mich auch dafür ein, dass wir endlich die Bildungschancen in diesem Land verbessern - und das bedeutet für mich auch die Abschaffung von Studiengebühren, denn sie wirken sozial selektiv und halten gerade Jugendliche aus Arbeiterfamilien von einem Studium ab. Ich verweise Dich außerdem gerne auf ein aktuelles Interview, in dem es um den Mittelstand und das Handwerk geht:

http://www.oezdemir.de/stuttgart/2762351.html

Denn von der grünen Politik der ökologischen Modernisierung profitiert gerade der Mittelstand und das Handwerk, die in Stuttgart eine wichtige wirtschaftliche Rolle spielen. Für diese Modernisierung setze ich mich als Bundesvorsitzender der Grünen ein und möchte dieses Gewicht auch als Abgeordneter für Stuttgart in Berlin einbringen.

Ich hoffe, ich habe dabei auch Deine Unterstützung!

Viele Grüße

Cem