Porträtbild, blaues Kostüm, weiße Bluse
Anne-Marie Keding
CDU

Frage an Anne-Marie Keding von Znvx Cenrqry bezüglich Recht

12. Mai 2021 - 15:33

Ich und meine Freundin sitzen gerade vor dem Landtagszettel und suchen noch einen Geeigneten Kandidaten für die Erststimme.

Bitte beschreiben sie, aus ihrer Sicht, die Lage für junge Menschen und mittleren Alters, in Sachsen-Anhalt.

Frage von Znvx Cenrqry
Antwort von Anne-Marie Keding
12. Mai 2021 - 18:08
Zeit bis zur Antwort: 2 Stunden 35 Minuten

Sehr geehrter Herr Praedel,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse an der Landtagswahl. Sie fragen, wie ich die Lage für junge Menschen und Menschen mittleren Alters in Sachsen-Anhalt beschreiben würde. Das will ich gerne tun: Ich halte Sachsen-Anhalt für ein Land mit hervorragenden Ausbildungs- und Bildungschancen, wir haben eine ausgebaute Berufsschul- und Hochschullandschaft, so dass für viele Bildungswege hier gute Möglichkeiten bestehen. Junge Menschen treffen auf einen offenen Arbeitsmarkt, bei dem in nächster Zukunft zusätzlich noch sehr viele Leute in Rente gehen werden, so dass nicht nur gute Einstellungschancen, sondern meines Erachtens auch gute Aufstiegschancen bestehen. Zwar ist das Lohnniveau in weiten Bereichen niedriger als in anderen Teilen Deutschlands, gleichzeitig ist aber auch Mieten und eventuell Bauen deutlich preiswerter. In Sachsen-Anhalt insgesamt gibt es vergleichsweise wenige junge Leute, das Durchschnittsalter der Bevölkerung liegt sehr hoch. Magdeburg selbst ist aber „Schwarmstadt“, d.h. es sind mehr 20 bis 25-jährige Menschen in der Stadt, als hier vor 20 beziehungsweise 25 Jahren geboren worden sind. Das ist ein Maßstab für die Attraktivität der Stadt auch für junge Leute, deswegen lässt sich die Situation in Magdeburg und ich denke auch in Halle nicht so ganz vergleichen mit der im ländlichen Raum. Weil noch nicht alles perfekt ist, gibt es viel Platz und Raum für Initiativen und neue Ideen. Darüber hinaus kümmern sich Land und die Kommunen sehr um die Kinderbetreuung, Kindergartenplätze und auch Hortbetreuung sind gesichert.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Einschätzung weiter geholfen zu haben,
mit freundlichen Grüßen,
Anne-Marie Keding