Bundestag 2013 - 2017
Portrait von Alexander Hoffmann
Frage an
Alexander Hoffmann
CSU

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
21. Mai 2017

(...) Nicht nur, weil ich Jurist bin, mache ich das gerne selbst, um Dinge in unserem Land voranzubringen und noch weiter zu verbessern. Auch entscheide ich allein, mit welchen Interessensvertretern ich mich treffe - und das sind fast ausschließlich Bürgerinitiativen, Selbsthilfegruppen und Ehrenamtliche aus meinem Wahlkreis. Und nicht zuletzt mein Abstimmungsverhalten verdeutlicht meine Unabhängigkeit, die ich mir als direkt gewählter Abgeordneter auch nicht nehmen lasse. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Portrait von Alexander Hoffmann
Frage an
Alexander Hoffmann
CSU

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

06. Juli 2016

(...) Und es ist eine gewaltige Leistung, den Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromversorgung bis 2035 auf rund 60 Prozent und bis 2050 dann auf rund 80 Prozent auszubauen. Entscheidend ist aber auch, dass die Energiewende bezahlbar bleibt - diesen Aspekt klammern Sie leider völlig aus. Ein weiterer unkontrollierter Ausbau hätte zur Folge, dass die Stromkosten ganz schnell massiv ansteigen. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Portrait von Alexander Hoffmann
Frage an
Alexander Hoffmann
CSU

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

meinen Sie wirklich Sie haben mit Ihrer "Ja"-Stimme zur VDS im Sinne Ihrer Wähler gehandelt?

16. Oktober 2015

(...) Dazu gehören neben Terrorismus, Organisierter Kriminalität und Kapitaldelikten auch die Verbreitung von Kinderpornographie sowie besonders schwere Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz. Bei vielen dieser Straftaten ist der Zugriff auf gespeicherte Verkehrsdaten der einzige Ermittlungsansatz der Strafverfolgungsbehörden zur Aufklärung der Verbrechen. Mit anderen Worten: Ohne dieses Ermittlungsinstrument wäre eine Verfolgung des oder der Täter gar nicht möglich. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Portrait von Alexander Hoffmann
Frage an
Alexander Hoffmann
CSU

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

folgendes ist ein Teil Ihres Statements, das Sie heute zu dem sehr fragwürdigen Verfahren im Rechtsauschuss bezüglich der Wiedereinführung der Voratsdatenspeicherung abgegeben haben:

Recht
14. Oktober 2015

(...) Wir müssen leider feststellen, dass gerade Kinderpornographie im Internet ein Massenphänomen geworden ist. Hier finden im Schutz der Anonymität des Netzes viele schreckliche Dinge statt. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Portrait von Alexander Hoffmann
Frage an
Alexander Hoffmann
CSU

Sehr geehrter Herr Hoffmann

wie ist Ihre Position zum Thema Frackingverbot in Deutschland?

Mit freundlichen Grüßen

Karin Hartmann-Neudek Robert Neudek

16. Juni 2015

(...) Die unionsgeführte Koalition will Fracking weitgehend verbieten. Die Bundesregierung hat hierfür zwei Gesetzentwürfe zur Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes und des Bundesbergrechts vorgelegt, die wir Anfang Mai erstmals im Bundestag beraten haben. (...)