Untersuchungsausschuss 6/3 "Umstände der Befreiung des Sohnes des Thüringer Ministers für Migration, Justiz und Verbraucherschutz"

Ziel des Untersuchungsausschusses ist es, über die Umstände der Befreiung des Sohnes des Thüringer Ministers für Migration, Justiz und Verbraucherschutz von der Besonderen Leistungsfeststellung sowie über den Umfang der Information von Öffentlichkeit und Thüringer Landtag durch Mitglieder der Landesregierung Aufklärung zu leisten.

Knut Korschewsky

Knut Korschewsky

DIE LINKE
1 Frage
0% beantwortet
Maik Kowalleck
© © CDU-Franktion Thüringen

Maik Kowalleck

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Torsten Wolf
© Fraktion DIE LINKE

Torsten Wolf

DIE LINKE
3 Fragen
0% beantwortet
Thomas Rudy
© AfD-Fraktion

Thomas Rudy

AfD
1 Frage
0% beantwortet
Birgit Pelke
© SPD-Fraktion

Birgit Pelke

SPD
1 Frage
0% beantwortet
Astrid Rothe-Beinlich

Astrid Rothe-Beinlich

DIE GRÜNEN
0 Fragen
0% beantwortet
Dr. Iris Martin-Gehl
© Fraktion DIE LINKE

Dr. Iris Martin-Gehl

DIE LINKE
0 Fragen
0% beantwortet
Frank Warnecke
© SPD-Fraktion

Frank Warnecke

SPD
0 Fragen
0% beantwortet
Christian Tischner
© © CDU-Franktion Thüringen

Christian Tischner

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Volker Emde
© © CDU-Franktion Thüringen

Volker Emde

CDU
0 Fragen
0% beantwortet