Rheinland-Pfalz Wahl 2011

Neueste Antworten

Frage an
Rainer Högner
FREIE WÄHLER

Hallo Herr Högner,

in der Vergangenheit haben Sie sich, auch in der Presse, häufig gegen die Windkraft in unserer Region ausgesprochen. Wie stehen Sie jetzt, nach den Reaktorschäden in Japan, dazu?

Schönen Gruß

Winter

Umwelt
25. März 2011

(...) Fazit: Konventionell betriebene Kompensationskraftwerke für Windkraftanlagen werden auch zukünftig unverzichtbar sein, die Investoren und zukünftig vielleicht auch die Strommastenindustrie werden weiterhin die einzigen sein, die von Windkraftanlagen profitieren. Was wir brauchen, sind dezentrale Kleinanlagen wie Kleinwasserkraftwerke, private Erdwärmepumpen und Solarthermie, keinen großindustriellen Ausbau energiepolitisch weitgehend sinnloser rotorbetriebener Gelddruckmaschinen. (...)

Frage an
Jochen Hartloff
SPD

Hallo Herr Hartloff,

die Atompolitik ist noch in aller Munde. Wie ist ihr Standpunkt hierzu? Da mir dieses Thema sehr wichtig ist, werde ich meine Wahlentscheidung hiervon abhängig machen!

Viele Grüße

Sarah Schneider

Umwelt
24. März 2011

(...) Fazit: Wir benötigen jetzt ohne Verzögerung einen schnellen Ausstieg aus der Atomenergie und eine Energiewende. Diese Position hat das SPD-Präsidium in einer Sitzung am 14.03.2011 in vier Punkten zum Ausdruck gebracht: (...)